Evolution - Die beeindruckende App zur Entwicklung der Erde und ihrer Lebewesen

Die iPad-App „Evolution“ entführt Jung und Alt mit beeindruckenden Bildern, aufschlussreichen Animationen und klar verständlichen Informationen direkt in die spannende Welt der Evolutionsgeschichte.

Alle Daten und Hintergründe wurden vom National History Museum in London, einem der renommiertesten naturhistorischen Museen weltweit, zusammengestellt. So versorgt die App Geschichts-, Biologie- und Erdkundeinteressierte mit ...

... wissenschaftlich fundierten Informationen zur Erdgeschichte sowie zur Entwicklung von Mensch, Tieren und Pflanzen. Beeindruckende Illustrationen, hochauflösende 360-Grad-Darstellungen echter Fossilien sowie Videos mit spannenden Erläuterungen namhafter Paläontologen lassen die Evolution zu einem multimedialen Erlebnis werden.

Auf dem übersichtlichen, aufwendig illustrierten Zeitband lässt sich die Entwicklung des Lebens auf der Erde mitverfolgen - von der Entstehung der ersten Mikroorganismen vor ca. 3460 Mio. Jahren bis zur Ausrottung der letzten pleistozänen Megafauna in Neuseeland vor gerade einmal 700 Jahren.

Die mehr als 800 dargestellten Lebewesen werden anhand gut verständlicher Texte und umfangreichen Bildmaterials erklärt. 34 ausgewählte Exponate, wie Tier- und Pflanzenfossilien oder Knochen, Zähne und Schädel von Dinosauriern und frühen Verwandten des Homo sapiens, werden ausführlich beschrieben und können von allen
Seiten aus nie dagewesener Nähe betrachtet werden.

Evolution - Faszination Erdgeschichte: Urtiere, Dinosaurier, Neandertaler & Co“ ist ab dem 12. Dezember 2013 zum Einführungspreis für € 7,99 und danach für € 9,99 im App Store erhältlich.

6. Dezember 2013, von Reinhard 'Reinifilm' Rieß

USM United Soft Media Verlag GmbH

Hersteller

Websiteusm.de
Facebookfb/USM.Verlag
Twittertwitter/USM_Info

Mehr zu diesen Themen