Deutscher Computerspielpreis 2021: Jury nominiert die besten Games aus Deutschland

Die Nominierten des Deutschen Computerspielpreises 2021 (DCP) stehen fest. Aus 351 Einreichungen ermittelte die Jury die besten Spiele des Jahres. Mehrfach nominiert und damit heiße Anwärter auf eine Auszeichnung sind die Spiele Cloudpunk, Desperados III, Dorfromantik, Iron Harvest und Penko Park. Spannend wird es jetzt in der Kategorie „Spielerin/Spieler des Jahres“. Ab sofort ist die Community gefragt und kann die Siegerin oder den Sieger auf www.deutscher-computerspielpreis.de per Online-Voting bestimmen. Nominiert sind Gnu (Jasmin K.), Nina Kiel und WheelyWorld (Dennis Winkens). Der DCP ist in diesem Jahr mit Preisgeldern in Höhe von 790.000 Euro dotiert. Die große Preisverleihung steigt am 13. April 2021 im Live-Stream.

Mehr

22. März 2021, von Andreas 'ResQ' Nix

Chained Echoes will feature a song by british mathcore band ZILF

Chained Echoes will feature a song by british mathcore band ZILF

Chained Echoes, once it launches, will come along with a full soundtrack fitting perfectly well for the JRPG from Germany. And yet, there will be one track in the game generating some real noise: Publisher Deck13 and developer Matthias Linda have entered a cooperation with brithish mathcore band ZILF.

Mehr

27. Januar 2021, von Alex 'Alex B.' Börner

Reviews & Previews