Review (Gesellschaftsspiel): The Border - Setze deine Grenzen!

Review (Gesellschaftsspiel): The Border - Setze deine Grenzen!

Was haben ein Brunnen, ein Segelboot und ein riesiges Windrad gemeinsam? Diese Frage beschäftigte uns nach der ersten Partie des neuen Würfelspiels The Border von Michael Kiesling und Reinhard Staupe. Offensichtlich lässt sich ein recht kurzweiliges Roll & Write erzeugen, indem man Abbildungen der genannten Dinge zusammen mit anderen Motiven wie einer Burg oder einem fliegenden Adler auf einen Spielplan druckt und jedes dieser recht willkürlichen Bilder mit sechseckigen Feldern in verschiedenen Farben umgibt. Die Spieler müssen alle Felder, die an ein Motiv angrenzen, markieren, um zu punkten - so die Grundidee des neuen Werkes aus dem Nürnberger-Spielkarten-Verlag (NSV), das mit einer interessanten Spielidee daher kommt, thematisch aber - man verzeihe das Wortspiel - etwas „zusammengewürfelt“ wirkt.

Mehr

30. Mai 2022, von Sascha 'Gamethulhu' Kröner

„Spiel des Jahres“ 2018: Pegasus Spiele weiterhin auf Erfolgskurs

„Spiel des Jahres“ 2018: Pegasus Spiele weiterhin auf Erfolgskurs

Am Montagvormittag gab die Spiel des Jahres-Jury die Nominierungen für das Spiel des Jahres, das Kennerspiel des Jahres und das Kinderspiel des Jahres 2018 bekannt. In diesem Jahr schaffte es das Familienspiel Azul (Next Move Games) von [iMichael Kiesling auf die Nominierungsliste für das Spiel des Jahres. AlsKennerspiel des Jahres wurde neben zwei weiteren Titeln Heaven & Ale (eggertspiele) von Michael Kiesling und Andreas Schmidt nominiert. Zudem findet sich auf der Empfehlungsliste für das Spiel des Jahres das bunte Memo-Spiel Memoarrr! (Edition Spielwiese) von Carlo Bortolini.

Mehr

14. Mai 2018, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Reviews & Previews