PvP mitten im PvE: Neue Storymissionen kombinieren beide Spielweisen in The Cycle

Vergangenen Monat ist The Cycle von YAGER in die zweite Season gestartet und schon liefert das Berliner Entwicklerstudio weitere Inhalte für den Questshooter, der PvP nahtlos mit PvE zum PvEvP kombiniert:

Ab sofort stehen Spielern 16 brandneue Storymissionen zur Verfügung, die inhaltlich an die Season 1 „The Lost Prospector“ anknüpfen. Alle neuen Missionen nehmen die Prospektoren auf „Crescent Falls“ in Angriff - der neuen Map aus Season 2, die mit ihren unterschiedlichen Regionen viel Raum für vielseitige Strategien und Taktiken bietet. Hier wird die in Season 1 begonnene Suche nach dem verlorenen Prospektor fortgeführt. ­
­ ­ ­
In einigen der 16 Story-Aufträge stellt YAGER den Spielern neue Quest-Mechaniken in The Cycle vor: Unter anderem beginnt ein spannender Wettlauf gegen die Zeit! Während die Uhr tickt, müssen Spieler bestimmte Punkte auf der Map erreichen und gleichzeitig ihren Widersachern trotzen. Neben Erfahrungspunkten erspielen sich die Prospektoren unter anderem Waffenskins. Wer die letzte Mission meistert, schaltet sogar eine neue besondere Fertigkeit frei, die später in weiteren Einsätzen auf Fortuna III benutzt werden kann.

13. März 2020, von Andreas 'ResQ' Nix

The Cycle

PC Spiel

PublisherEpic Games
EntwicklerYager
Websitethecycle.game/sign-up
Release2019

Epic Games

Entwickler

Websiteepicgames.com

Mehr zu diesen Themen