FC Schalke 04 siegreich in der eFootball.Pro-Liga

FC Schalke 04 siegreich in der eFootball.Pro-Liga

Am vergangenen Wochenende fand der zweite Spieltag der eFootball.Pro-Liga in Barcelona statt. Konami Digital Entertainment verkündet rückblickend die Ergebnisse der drei Partien des Spieltages, die als Hin- und Rückspiel ausgetragen wurden. Aus deutscher Sicht besonders erfreulich ist der Sieg des FC Schalke 04 gegen den FC Barcelona.

Mehr

28. Januar 2019, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Teilnehmerfeld der eSports-Liga eFootball.Pro vollständig - Season 1 startet am 2. Dezember

Teilnehmerfeld der eSports-Liga eFootball.Pro vollständig - Season 1 startet am 2. Dezember

Gemeinsam mit eFootball.Pro verkündet Konami Digital Entertainment B.V. offiziell, dass das Teilnehmerfeld der internationalen eSports-Liga für Fußballvereine nun vollständig ist. Mit dem FC Nantes konnte ein weiterer französischer Klub für die Liga gewonnen werden. Insgesamt sechs renommierte Vereine sind somit zum Start der eFootball.Pro-Liga mit dabei und geben ein klares Signal für den stetig wachsenden Markt des eSports.

Mehr

13. November 2018, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

KONAMI stellt Celtic FC als neues Mitglied der eSport-Liga eFootball.Pro vor

KONAMI stellt Celtic FC als neues Mitglied der eSport-Liga eFootball.Pro vor

In Kooperation mit eFootball.Pro gibt Konami Digital Entertainment B.V. offiziell bekannt, dass der amtierende schottische Meister Celtic FC der internationalen eSport-Liga für Fußballvereine beitritt. Damit ist Celtic neben dem FC Barcelona, Schalke 04 und AS Monaco der nächste Verein, der mit einem eigenen Team in der von KONAMI und eFootball.Pro initiierten eSport-Liga antritt.

Mehr

9. Oktober 2018, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

effect® ist offizieller Partner des FC Schalke 04 Esports

effect® ist offizieller Partner des FC Schalke 04 Esports

effect® ist der erste offizielle Partner der Schalker Knappen, der sich mit einem langfristigen Sponsoring-Engagement ausschließlich auf die E-Sport-Aktivitäten des FC Schalke 04 konzentriert. Der Energy Drink Nummer 1 aus dem Hause MBG und der S04 vereinbaren zunächst eine Vertragslaufzeit von zwei Jahren.

Mehr

17. August 2018, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

AS Monaco tritt der eSport-Liga eFootball.Pro bei

AS Monaco tritt der eSport-Liga eFootball.Pro bei

Konami Digital Entertainment B.V. verkündet in Zusammenarbeit mit eFootball.Pro, dass der AS Monaco der eSport-Meisterschaft der beiden Unternehmen beitreten wird. Der AS Monaco, der in der französischen Erstliga Ligue 1 spielt, ist damit der dritte Teilnehmer der ersten internationalen eSport-Liga für Fußballvereine. Der FC Barcelona hatte sich im Februar 2018, der FC Schalke 04 im vergangenen Monat für die einzigartige Liga verpflichtet.

Mehr

6. August 2018, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Schalke 04-Edition und neue Visuals - Updates von der PES 2019 Pre-Season Tour

Schalke 04-Edition und neue Visuals - Updates von der PES 2019 Pre-Season Tour

KONAMI hat im Rahmen der aktuellen PES 2019 Pre-Season Tour, die derzeit in Gelsenkirchen stattfindet, brandneue Visuals mit dem FC Schalke 04 veröffentlicht.

Mehr

25. Juli 2018, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

FC Schalke 04 setzt auf Deutsche Glasfaser als Sponsor und Esport-Partner

FC Schalke 04 setzt auf Deutsche Glasfaser als Sponsor und Esport-Partner

Deutsche Glasfaser ist offizieller Sponsor des FC Schalke 04: Das wahrscheinlich jüngste und ungewöhnlichste Telekommunikationsunternehmen Deutschlands unterstützt den Traditionsclub ab sofort als Sponsor auf dem realen Rasen und auf dem digitalen Spielfeld als Partner im Bereich Esport. Schalke 04 und Deutsche Glasfaser verbindet nicht nur die Liebe zu Tempo und Technik, sondern auch eine zupackende und bodenständige Mentalität.

Mehr

26. Mai 2018, von Stefan Kappellusch

Twitch schließt exklusive Partnerschaft mit FC Schalke 04 Esports

Twitch schließt exklusive Partnerschaft mit FC Schalke 04 Esports

Twitch und die Esport-Division des Fußballvereins FC Schalke 04 schließen eine exklusive Partnerschaft, um ihren Fans gemeinsam qualitative Live-Inhalte zu liefern: Auf den neuen Twitch-Kanälen streamt FC Schalke 04 Esports künftig in verschiedenen Disziplinen live und exklusiv.

Mehr

7. November 2017, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Tim „Tim Latka“ Schwartmann im Finale des Legia eSports Cup 2016

Tim „Tim Latka“ Schwartmann im Finale des Legia eSports Cup 2016

Tim "Tim_Latka" Schwartmann, jüngstes FIFA-Teammitglied des FC Schalke 04, hat nach zwei packenden Turnier-Tagen das Finale des Legia eSports Cups erreicht. Erst kürzlich ist der polnische Fußballclub Legia Warschau in den Esport eingestiegen und rief bereits vergangenes Wochenende FIFA-Sprösslinge internationaler Fußballvereine zur Teilnahme seines „MODECOM Legia eSports Cup 2016“ aus.

Mehr

7. November 2016, von Amrit 'GrollTroll' Thukral

Über 100.000 Zuschauer verfolgen Schalke 04 Scouting Days

Über 100.000 Zuschauer verfolgen Schalke 04 Scouting Days

Aufbruchsstimmung in der League of Legends-Division des FC Schalke 04: Nach Abschluss der erfolgreichen Scouting Days, zu denen Profis aus ganz Europa in der VELTINS-Arena aufeinandertrafen, bereitet sich nun eine Auswahl der Teilnehmer auf ihre erste Bewährungsprobe vor.

Mehr

28. Oktober 2016, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Schalke unterliegt in LCS-Relegation und kämpft nächste Saison um direkten Wiederaufstieg

Schalke unterliegt in LCS-Relegation und kämpft nächste Saison um direkten Wiederaufstieg

Den Kampf angenommen - und doch verloren. Schalke steigt nach der ersten Saison in der europäischen League of Legends Championship Series (EU LCS) ab. Nächstes Jahr müssen sich die Königsblauen in der Challenger Series, der zweiten Liga, für den Wiederaufstieg beweisen. Das Esport-Engagement soll jedoch ungeachtet dessen fortgesetzt werden, sagt Moritz Beckers-Schwarz, Geschäftsführer der FC Schalke 04 Arena Management GmbH.

Mehr

7. August 2016, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Tim Reichert, Schalkes Head of Esport: „An diesem Tag war Splyce deutlich stärker als wir“

Tim Reichert, Schalkes Head of Esport: „An diesem Tag war Splyce deutlich stärker als wir“

In der sechsten Woche der EU LCS demonstrierte Schalke sein ganzes Können gegen Team „H2k“ und stellte damit einmal mehr unter Beweis, dass sie in die Playoffs gehören.

Mehr

10. Juli 2016, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Schalke 04 stellt eigenes FIFA-Team vor

Schalke 04 stellt eigenes FIFA-Team vor

Rund einen Monat, nachdem der FC Schalke 04 seinen Eintritt in den Esport mit der Verpflichtung eines League of Legends-Teams bekannt gegeben hat, wird heute auf der diesjährigen Mitgliederversammlung ein hauseigenes FIFA-Team vorgestellt.

Mehr

27. Juni 2016, von Andreas 'ResQ' Nix

UEFA Champions League: Galatasaray Istanbul gegen FC Schalke 04 live im ZDF

UEFA Champions League: Galatasaray Istanbul gegen FC Schalke 04 live im ZDF

Mit dem Achtelfinal-Hinspiel zwischen Galatasaray Istanbul und dem FC Schalke 04 steht am Mittwoch, 20. Februar 2013, eine weiteres Match der Champions-League-K.-o.-Runde auf dem Programm des ZDF. Moderator Oliver Welke und Experte Oliver Kahn melden sich um 20.25 Uhr live aus dem Stadion der türkischen Metropole. Kommentator des Spiels ist Béla Réthy.

Mehr

18. Februar 2013, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Platz 1 für die Münchner Bayern und das ZDF

Platz 1 für die Münchner Bayern und das ZDF

Die deutschen Mannschaften und das ZDF sind in der Champions League weiter erfolgreich. Nach Schalke und Dortmund erreichte mit dem gestrigen 4:1-Sieg gegen den FC BATE Borisov auch der FC Bayern München den ersten Gruppenplatz.

Mehr

6. Dezember 2012, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Borussia Dortmund gegen Real Madrid live im ZDF

Borussia Dortmund gegen Real Madrid live im ZDF

Mit der Begegnung Borussia Dortmund gegen Real Madrid steht am Mittwoch, 24. Oktober 2012, ein Höhepunkt des dritten Spieltages der UEFA-Champions-League-Gruppenphase auf dem Programm des ZDF. Um 20.25 Uhr melden sich Moderator Oliver Welke und Experte Oliver Kahn live aus dem Westfalenstadion in Dortmund, das Spiel kommentiert ab 20.45 Uhr Béla Réthy.

Mehr

22. Oktober 2012, von Markus 'Markus S.' Schaffarz