Pidax film media Ltd. am 17.02.2015 den 2-teiligen Abenteuerfilm "Durch Wüste und Dschungel" ("Durch Wüste und Wildnis") nach dem Roman von Henryk Sienkiewicz in der Reihe Film-Klassiker veröffentlicht.

Pidax film media Ltd. veröffentlicht am 17.02.2015 den 2-teiligen Abenteuerfilm "Durch Wüste und Dschungel" ("Durch Wüste und Wildnis") nach dem Roman von Henryk Sienkiewicz in der Reihe Film-Klassiker.

Henryk Sienkiewicz (1846-1916), der polnische Romancier und Novellist, wurde vor allem durch seinen 1896 geschriebenen Roman „Quo vadis“? weltweit bekannt. Weitere populäre Romane sind „Die Sintflut“ (1886), „Die Kreuzritte“r (1900) und „Durch Wüste und Wildnis“ aus dem Jahre 1911. Die Abenteuer des polnischen Knaben Stas und des englischen Mädchens Nel haben vor allem wegen der menschlich anrührenden Erzählweise ihren festen Platz in der Weltliteratur. Hierzu sollte man wissen, dass die Geschichte auf einer wahren tragischen Begebenheit beruht: Der polnische Ingenieur Ganiusz, ein Freund des Schriftstellers, arbeitete am Bau des Suez-Kanals und lebte viele Jahre in Port Said. Abessinische Sklavenhändler entführten während dieser Zeit seinen einzigen Sohn, der nie wieder gefunden wurde. In den 1930er Jahren erwarben die Amerikaner die Verfilmungsrechte des Buches, an dem deutsche und italienische Filmproduktionen ebenfalls interessiert waren. Aber alle Verfilmungspläne scheiterten an der extrem hohen Finanzierung. Erst 1968 nahm die Verfilmung in Polen in Zusammenarbeit mit der staatlichen Korporation für Film, Sudan das Projekt in Angriff. Man drehte insgesamt drei Jahre von April 1970 bis Februar 1973 an Originalschauplätzen in Kairo und Umgebung sowie in Assuan, Khartum, Dilling und Juba. Einzig die Szenen mit einem Löwen, der im ersten Teil die Befreiung der Kinder und Sklaven ermöglicht, sowie die Episode mit dem Elefanten im zweiten Teil, entstanden in Bulgarien.

9. Dezember 2014, von Steffen 'S. Fölsch' Fölsch

Pidax film media Ltd.

Hersteller

Websitepidax-film.de
Facebookfb/pidaxfilm

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews