HSP-VÖ | Nina George: Das Lavendelzimmer (gelesen von Richard Barenberg und Nina George)

HSP-VÖ | Nina George: Das Lavendelzimmer (gelesen von Richard Barenberg und Nina George)

Das Buch war einer der großen Überraschungserfolge 2013. Nun lädt Nina Georges romantisch-poetische Geschichte auch als Hörbuch zur Reise nach und durch Frankreich ein. Richard Barenberg liest die Geschichte des Buchhändlers Jean Perdu, der durch die Kraft der Literatur, der Liebe und der Freundschaft zurück ins Leben findet. Er trifft genau den richtigen Tonfall, irgendwo zwischen Serge Gainsbourg und Jean Reno!

Mehr

16. Februar 2014, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News Februar 2014 | Simon Beckett und die Flucht nach Frankreich

ARGON-News Februar 2014 | Simon Beckett und die Flucht nach Frankreich

was verbindet den Februar mit Frankreich?
Außer dem Anfangsbuchstaben auf den ersten Blick nicht viel. Jedes ARGON Februar-Hörbücher hat allerdings eine besondere Beziehung zu unserem Nachbarland. Simon Beckett inszeniert in Der Hof ein kriminalistisches Kammerspiel auf einem südfranzösischen Bauernhof, Bernard Miniers Kommissar Martin Servaz taucht im Departement Midi-Pyrénées in einen undurchsichtigen Mordfall im Universitätsmilieu ein, Nina George schickt ihren Protagonisten Jean Perdu auf eine Reise die Seine hinauf und Erdmännchen-Philosoph Rufus zitiert in Dumm gelaufen mit Vorliebe Camus.
Alors, écoutez, Mesdames et Messieurs!

Mehr

23. Januar 2014, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Neuerscheinung DIE KRIMI-COPS "Bluthunde", Neues zur "Tatort-Eifel"-Recherche

Neuerscheinung DIE KRIMI-COPS "Bluthunde", Neues zur "Tatort-Eifel"-Recherche

Sommerloch? Von wegen! Das literarische Verbrechen kennt keine Pause, und so haben wir auch heute wieder über spannende Neuigkeiten von unseren Autoren und aus unserem Verlag zu berichten.

Zum Beispiel über den neuesten Coup der „Krimi-Cops“. Das Düsseldorfer Autorenteam aus fünf waschechten Polizisten hat mit „Bluthunde“ bereits seinen vierten Kriminalroman veröffentlicht. Einen der Jungs haben wir uns dann auch gleich mal geschnappt und zum Verhör geladen.

Mehr

9. Juli 2013, von Markus 'Markus S.' Schaffarz