VÖ (HSP): Feuerwehrmann Sam - Hörspielbox 3

VÖ (HSP): Feuerwehrmann Sam - Hörspielbox 3
  • Die beliebete Serie in einer tollen Hörspielbox! 3 CDs für nur 9,99€ UVP!

ÜDer erfolgreiche Feuerwehrmann Sam wird mit weiteren Staffeln auf KIKA ausgestrahlt

Mehr

28. August 2014, von Steffen 'S. Fölsch' Fölsch

Review (HSP): Robert und die Ritter - Das Burggespenst

Review (HSP): Robert und die Ritter - Das Burggespenst

Bei den Wackerburger Freunden ist der Teufel los! Ein Geist geht um, nichts ist mehr wie es früher war, im Land der Ritter. Höchste Eisenbahn für Robert, Tim und Wuschel um erneut mit ihrem Zauberschwert in die Ritterzeit zurück zu reisen und ihren Freunden, den kleinen Rittern (Kuno, Rigobert und Dagobert), zu Helfen.

Mehr

29. Juli 2014, von Juli 'Nocturna' Zauber

Jetzt gibt's auch was für die Mäuseohren: Die "JoNaLus" sind zurück!

Jetzt gibt's auch was für die Mäuseohren: Die "JoNaLus" sind zurück!

Tolle Neuigkeiten aus Pauls Kinderzimmer: Jo, Naja und Ludwig sind wieder da und begeistern mit ihren kleinen und großen Abenteuern nicht nur die jungen Zuschauer, sondern auch alle Zuhörer. Denn nun erscheint die lustige Bande gleichzeitig zum dritten DVD Start auch als Hörspiel auf CD 1.

Mehr

24. April 2014, von Andreas 'ResQ' Nix

Kai Lüftners Milchpiraten entern Deutschland! „Achtung, Milchpiraten!“ ist für den BEO Kinderhörbuchpreis 2013 nominiert

Kai Lüftners Milchpiraten entern Deutschland! „Achtung, Milchpiraten!“ ist für den BEO Kinderhörbuchpreis 2013 nominiert

Manche sagen, Kai Lüftner sei Deutschlands wohl "gefährlichster" Kinderbuchautor und passend zu den Sommerferien wurden die Milchpiraten um Matz und seine Freunde mit ihren Ferienabenteuern für den BEO Kinderhörbuchpreis 2013 in der Kategorie von 0-6 Jahre nominiert. Achtung, Milchpiraten! ist der erste Teil der auf drei Teile angelegten Kinderbuchserie ACHTUNG, MILCHPIRATEN von Kai Lüftner und der Illustratorin Judith Drews, erschienen bei arsEdition.

Mehr

31. Juli 2013, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Review (HSP): Oberon und das Zauberkraut und Theada und die verwunschene Zeit aus der Filly Hörspielserie, Folge Nr. 5

Review (HSP): Oberon und das Zauberkraut und Theada und die verwunschene Zeit aus der Filly Hörspielserie, Folge Nr. 5

In der Geschichte von Oberon und das Zauberkraut sowie Theada und die verschwundene Zeit werden die kleinen Zuhörer in ein weit entferntes Land entführt, indem die Filly Fairys leben.

Was sind Filly Fairys denn eigentlich? Es sind Feen, die wie kleine Pferde aussehen und einen Flügel auf dem Rücken haben. Die Flügelchen leuchten und manche von den Fillys haben sogar magische Kräfte!

Das Fillyland wird von einem König und seiner Frau regiert: Sein Name ist Oberon und die Königin heißt Titania. Die beiden haben 2 Töchter: Alerta und Theada.

Welche spannenden Abenteuer im Fillyland geschehen, erfahrt Ihr hier ...

Mehr

3. April 2013, von Birgit 'Gewinnspielfee' Bruckner

Gewinnspiel: LEGO® NINJAGO – DAS JAHR DER SCHLANGEN.

Gewinnspiel: LEGO® NINJAGO – DAS JAHR DER SCHLANGEN.

Am 25. Janar 2013 wurde von Uiversum Kids die Episode 6 & 7 der Hörspielreihe Lego® Ninjago – Das Jahr der Schlangen veröffentlicht.

Dinosaurier, Steinsamurai und Erdbeben – Jetzt müssen Cole, Zane, Jay, Kai und Lloyd alles geben!

Mehr

3. Februar 2013, von Birgit 'Gewinnspielfee' Bruckner

Review (HSP) : Die Olchis von Erhard Dietl ab sofort im iTunes App-Store

Review (HSP) : Die Olchis von Erhard Dietl ab sofort im iTunes App-Store

Das erste Multimedia-E-Book der Verlagsgruppe Oetinger ist ab sofort im iTunes App-Store erhältlich. Die iPad-App Die Olchis kostet 5,99 Euro, richtet sich an Kinder ab 4 Jahren und basiert auf dem Bilderbuch Die Olchis aus Schmuddelfing von Erhard Dietl, erschienen im Verlag Friedrich Oetinger.

Die beliebten Olchis, die bereits seit 20 Jahren in Büchern, auf Hörbüchern und als Non-Books Kinder und Erwachsene begeistern, werden jetzt auch auf dem iPad lebendig. Partner der Verlagsgruppe Oetinger ist textunes, Marktführer für den Vertrieb von Verlagsinhalten auf Smartphones und Tablets.

Mehr

20. Dezember 2010, von Markus 'Markus S.' Schaffarz