Review (Nintendo 3DS): escapeVektor

Review (Nintendo 3DS): escapeVektor

Ein Spiel braucht nicht unbedingt die beste Grafik oder den pompösesten Soundtrack um ein großartiges Game zu sein. Pac-Man oder Tetris haben das vor Jahrzehnten bereits bewiesen. Mit escapeVektor, dem geistigen Nachfolger des WiiWare Titels escapeVektor: Chapter One, will Entwickler nnooo beweisen, dass dieses Prinzip nach wie vor gültig ist. Schauen wir doch mal, ob nnooo erfolgreich war.

Mehr

16. März 2013, von Steffen 'S. Fölsch' Fölsch

Reviews & Previews