Pikmin Bloom feiert morgen den Weltpostkartentag

Morgen, also am 1. Oktober wird der Internationale Tag der Postkarte begangen. Die kleinen Kreaturen in Pikmin Bloom bieten perfekte Motive, um an jedem Tag des Jahres digitale Postkarten an Freunde und Verwandschaft zu schicken. Das Augmented-Reality-Spiel für Smartphones wurde von Niantic in Zusammenarbeit mit Nintendo entwickelt..

Wer seine Pikmin auf eine Entdeckungsreise schickt, kann sogar eine Postkarte von dem Ort mitbringen, den die Pikmin besucht haben. Die Postkarten zeigen Bilder von realen Orten, die sich in der Nähe der Spieler/-innen befinden. Diese lassen sich dann an ihre Freunde im Spiel schicken.

Genau wie klassische Postkarten können diese digitalen Erinnerungsstücke auch verschickt werden, um seinen Bekannten Denkmäler oder Orte zu zeigen, die die Spieler/-innen bei ihren täglichen Spaziergängen besucht haben. So lassen sich besondere Momente sofort teilen, ohne darauf warten zu müssen, dass sie erst nach Tagen beim Empfänger ankommen.

Und schließlich kann man bei einem Spaziergang vorbei an Postämtern spezielle Deco Pikmin finden - die perfekten Begleiter für alltägliche Ausflüge oder neue Entdeckungen, besonders natürlich am Weltpostkartentag!

30. September 2022, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Niantic Labs

Hersteller

Websitenianticproject.com

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews