Indie Arena Booth auf der gamescom 2022: Anmeldefrist bis 17. Mai verlängert

Die Indie Arena Booth (IAB), der weltweit größte Indie-Gemeinschaftsstand kehrt dieses Jahr vom 24. bis zum 28. August als Hybrid-Event auf die gamescom zurück, mit einem physischen Stand in der Koelnmesse sowie als interaktives, virtuelles Event. Entwickler und Publisher, die ihre Titel ausstellen möchten, können sich noch bis zum Dienstag, den 17. Mai, auf einen Platz bewerben.

Die Indie Arena Booth kehrt im August nach zwei Jahren als erfolgreiches Online-Event nach Köln zurück. Dieses Jahr findet sie als Hybrid-Event statt, mit einer 1,500 m2 großen Booth auf dem Showfloor sowie als interaktives Browsergame, in dem Besucher aus aller Welt kuratierte Indie-Titel an virtuellen Ständen erleben können. Wie jedes Jahr wird die IAB von einem eigenen Steam-Sale, einem Twitch-Stream und einer Award-Show begleitet.

Entwickler können zwischen Small, Big und Arcade Booths wählen, die alle die folgenden Features bieten:

  • Physische UND virtuelle Booth, sodass jeder die Spiele testen kann, egal wie er an der IAB teilnimmt

  • Sales-Event (z.B. Steam Festival)

  • Backend-Account, der die Kommunikation mit Presse und Publishern erleichtert

  • gamescom Aussteller-Ticket

  • Hardware

  • Zugang zu exklusiven Booth-Events

  • Einbeziehung in gamescom-Events wie Opening Night Live, Awesome Indies und gamescom Studio

Dank des IAB Partners Intel erhalten Mitglieder des Intel GameDev Program 50% Rabatt auf eine Small Booth (Intel) oder Arcade Booth (Intel)!

Bewerbungen werden noch bis zum Dienstag, den 17. Mai angenommen. Details zu Preisen, dem Bewerbungsprozess und mehr sind hier zu finden: www.indiearenabooth.de/apply

9. Mai 2022, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Gamescom 2022

Event

OrtKöln Messe
Beginn24.08.2022
Laufzeit5 Tage

Mehr zu diesen Themen