DVD-VÖ | Besser als nix

DVD-VÖ | Besser als nix

Besser als nix ab 05. März 2015 auf DVD und DIGITAL.

Ein todsicherer Job - und das Leben kann beginnen! BESSER ALS NIX erzählt die Geschichte des 19jährigen Tom, der zwischen Planlosigkeit, Freiheitsdrang und der Sehnsucht nach Geborgenheit den richtigen Platz im Leben sucht. Und ihn ausgerechnet dann zu finden scheint, als er einen Job in einem Bestattungsinstitut annimmt.

Mehr

8. Januar 2015, von Birgit 'Gewinnspielfee' Bruckner

Review (Kino): Hin und weg

Review (Kino): Hin und weg

Spätestens seit der Ice Bucket Challenge ist die unheilbare Krankheit ALS jedem bekannt. Doch zu diesem Zeitpunkt war Christian Züberts Tragikomödie Hin und weg längst abgedreht: Menschlich und erschütternd zeigt das hochkarätige Schauspiel-Ensemble um Florian David Fitz, Jürgen Vogel und Julia Koschitz die schmerzhafte Stärke, einem geliebten Menschen den Wunsch zum Sterben zu gewähren.

Mehr

25. Oktober 2014, von Katharina 'Katharina S.' Späth

Kinostart | BESSER ALS NIX

Kinostart | BESSER ALS NIX

Offizielle Kinotour Vorstellung von BESSER ALS NIX im Cineplex Münster in Anwesenheit von François Goeske und der Regisseurin Ute Wieland am Samstag, den 23. August 2014.

Bundesweiter Kinostart war am 21.08.2014 im Verleih von NFP marketing & distribution*

Mehr

22. August 2014, von Birgit 'Gewinnspielfee' Bruckner

"Jesus liebt mich" von und mit Florian David Fitz

"Jesus liebt mich" von und mit Florian David Fitz

Er schrieb das Drehbuch nach Motiven von David Safiers gleichnamigem Roman, führte Regie und spielt eine Hauptrolle: Jesus liebt mich ist in dreifacher Hinsicht ein Filmprojekt von Publikumsliebling Florian David Fitz. Mit der romantischen Kino-Komödie setzt das ZDF seine Reihe Deutsches Kino im Zweiten am Donnerstag, 7. August 2014, 20.15 Uhr fort. Der Film ist mit Jessica Schwarz, Henry Hübchen, Hannelore Elsner, Peter Prager, Christine Schorn, Michael Gwisdek und viele anderen hochkarätig besetzt.

Mehr

5. August 2014, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Trailer | BESSER ALS NIX

Trailer | BESSER ALS NIX

Ein todsicherer Job - und das Leben kann beginnen!
BESSER ALS NIX erzählt die Geschichte des 19jährigen Tom, der zwischen Planlosigkeit, Freiheitsdrang und der Sehnsucht nach Geborgenheit den richtigen Platz im Leben sucht. Und ihn ausgerechnet dann zu finden scheint, als er einen Job in einem Bestattungsinstitut annimmt.

Mehr

30. Juni 2014, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Kinostart | BESSER ALS NIX

Kinostart | BESSER ALS NIX

Ein todsicherer Job - und das Leben kann beginnen!
BESSER ALS NIX erzählt die Geschichte des 19jährigen Tom, der zwischen Planlosigkeit, Freiheitsdrang und der Sehnsucht nach Geborgenheit den richtigen Platz im Leben sucht. Und ihn ausgerechnet dann zu finden scheint, als er einen Job in einem Bestattungsinstitut annimmt.

Mehr

16. Juni 2014, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Drehstart für ZDF-Komödie "Frau Roggenschaubs Reise"

Drehstart für ZDF-Komödie "Frau Roggenschaubs Reise"

Unter der Regie von Kai Wessel sind in Hamburg die Dreharbeiten zum ZDF-Film Frau Roggenschaubs Reise (Arbeitstitel) gestartet.

Die renommierte Drehbuchautorin Beate Langmaack (u.a. Robert Geisendörfer Preis für "Bella Block - Die Frau des Teppichlegers") hat für Hannelore Hoger in die Titelrolle diese melancholische Komödie geschrieben.

Mehr

29. Mai 2014, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Kuttner plus Zwei - Promi-Talk mit Sarah Kuttner

Kuttner plus Zwei - Promi-Talk mit Sarah Kuttner

Sarah Kuttner empfängt in einem modernen Loft zwei Prominente und talkt mit ihnen - auf ihre ganz eigene, direkte Art. Beide Talkgäste kommen aus ganz verschiedenen Lebenswelten, haben aber eine Gemeinsamkeit und dadurch ein verbindendes Thema. Genau das bildet auch ein zentrales Thema der Sendung.

Mehr

3. April 2014, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Doris Dörrie ist zurück! Mit diesen Filmen prägte sie das deutsche Kino - ALLES INKLUSIVE (Kinostart: 06.03.2014)

Doris Dörrie ist zurück! Mit diesen Filmen prägte sie das deutsche Kino - ALLES INKLUSIVE (Kinostart: 06.03.2014)

Wenn man das neueste Werk eines Regisseurs oder einer Regisseurin betrachtet, versucht man immer den Vergleich zu den vorherigen Filmen zu ziehen. Ob nun berechtigt oder nicht - ein Einblick kann nicht schaden. So bekommt man schon mal ein Gespür für den Filmstil, der zu erwarten ist. Doris Dörrie zum Beispiel gelingt es immer wieder, Tragik und Komik kunstvoll miteinander zu verknüpfen. Ihr neuster Film ALLES INKLUSIVE, bei dem sie Romanvorlage und Drehbuch geschrieben und zudem noch Regie geführt hat, startet am 6. März 2014 in den deutschen Kinos. Aus diesem Anlass haben wir eine Liste ihrer bemerkenswertesten Filme zusammengestellt.

Mehr

27. Februar 2014, von Caro 'Caro N.' Nix

ALLES INKLUSIVE - Doris Dörries neue Komödie feiert Weltpremiere in München

ALLES INKLUSIVE - Doris Dörries neue Komödie feiert Weltpremiere in München

Ein großartiges Schauspielensemble, ein begeistertes Premierenpublikum und frühlingshaftes Wetter in München: Am Montagabend stellte Doris Dörrie ihre neue Komödie ALLES INKLUSIVE auf der umjubelten Weltpremiere im Mathäser Filmpalast vor. Gut gelaunt posierten die Stars des Films für die Fotografen und gaben zahlreiche Interviews am Roten Teppich, allen voran Hannelore Elsner, Nadja Uhl und Hinnerk Schönemann, Maria Happel, Natalia Avelon, Robert Stadlober, Stefanie von Poser sowie Filmhund "Dr. Freud". Mit der Regisseurin und Drehbuchautorin Doris Dörrie sowie den Produzenten Harald Kügler und Molly von Fürstenberg feierten zahlreiche prominente Gäste einen gelungenen Premierenabend.

Mehr

25. Februar 2014, von Alex 'Alex B.' Börner

ALLES INKLUSIVE - Filmclips und Interview-Clips online verfügbar (Kinostart: 06.03.2014)

ALLES INKLUSIVE - Filmclips und Interview-Clips online verfügbar (Kinostart: 06.03.2014)

Den albernen Vornamen verdankt Apple (NADJA UHL) ihrer Mutter Ingrid (HANNELORE ELSNER). Nie mehr will sie so chaotisch leben wie damals in ihrer Kindheit. In Spanien, in dem Zelt am Hippie-Strand von Torremolinos, 1967, als Apples Mutter eine wilde Affäre mit Karl hatte. Jetzt, dreißig Jahre später, erlebt die Singlefrau Apple ein Liebesdesaster nach dem anderen und fühlt sich einzig und allein von ihrem Hund verstanden. Und die ehemalige barbusige ...

Mehr

21. Februar 2014, von Reinhard 'Reinifilm' Rieß

Doris Dörrie im Interview zu "ALLES INKLUSIVE" & Filmclip

Doris Dörrie im Interview zu "ALLES INKLUSIVE" & Filmclip

Seit über 25 Jahren inszeniert Doris Dörrie Kinofilme. Mit ALLES INKLUSIVE startet am 6. März 2014 ihr neuster Film in den deutschen Kinos, bei dem sie das Drehbuch geschrieben und Regie geführt hat. Im Interview spricht die renommierte Filmemacherin über ihre Inspiration, ihre Figuren und die speziellen Dreharbeiten in Spanien.

Mehr

29. Januar 2014, von Andreas 'ResQ' Nix

ZDF-Kinokoproduktion "Ruth" mit Hannelore Elsner, Sharon Brauner und Max Riemelt entsteht in Berlin

ZDF-Kinokoproduktion "Ruth" mit Hannelore Elsner, Sharon Brauner und Max Riemelt entsteht in Berlin

In Berlin haben am Dienstag, 12. November 2013, die Dreharbeiten zu einer ZDF-Kinokoproduktion mit dem Arbeitstitel "Ruth" begonnen: eine Tragikomödie, in der Ruth, eine ältere, scharfzüngige Frau mit traumatischen Kindheitserlebnissen, auf Jonas trifft, einen hoffnungslosen jungen Mann, der mit seinem Leben eigentlich schon abgeschlossen hatte.

Mehr

16. November 2013, von Birgit 'Gewinnspielfee' Bruckner

ZDF koproduziert tragikomischen Kinofilm "Hin und weg" mit Starbesetzung

ZDF koproduziert tragikomischen Kinofilm "Hin und weg" mit Starbesetzung

Eine komische Tragödie und eine tragische Komödie, ebenso lebensbejahend wie ergreifend: Hin und weg ist ein Roadmovie auf dem Rad, eine Hymne auf das Leben, eine Reise, nach der nichts mehr so sein wird wie es einmal war. Die Dreharbeiten zur ZDF Kino-Koproduktion haben in Frankfurt, Wiesbaden und Umgebung sowie an der belgischen Küste begonnen und dauern voraussichtlich bis Ende Oktober 2013. Unter der Regie von Christian Zübert spielen: Florian David Fitz, Julia Koschitz, Jürgen Vogel, Johannes Allmayer, Miriam Stein, Volker Bruch, Victoria Mayer sowie Hannelore Elsner. Das Drehbuch stammt von Ariane Schröder.

Mehr

6. Oktober 2013, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

BD/DVD-VÖ | Jesus liebt mich

BD/DVD-VÖ | Jesus liebt mich

In JESUS LIEBT MICH übernimmt Florian David Fitz (Deutscher Filmpreis für „Vincent will Meer“) nicht nur eine Hauptrolle, sondern inszeniert auch selbst sein Drehbuch nach Motiven des Romans Jesus liebt mich von David Safier. Fitz’ Partnerin vor der Kamera in dieser romantischen Komödie ist die gefeierte Jessica Schwarz. Unterstützt werden die beiden von einer hochkarätigen Besetzung: Henry Hübchen, Hannelore Elsner, Peter Prager, Christine Schorn, Nicholas Ofczarek, Michael Gwisdek und Palina Rojinski.
Warner Home Video Germany veröffentlicht JESUS LIEBT MICH am 20. September 2013 als Blu-ray, DVD und als Video on Demand.

Mehr

14. September 2013, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Dreharbeiten von ALLES INKLUSIVE

Dreharbeiten von ALLES INKLUSIVE

In der letzten Woche wurden die Dreharbeiten zu Doris Dörries' neuem Film ALLES INKLUSIVE beendet. Der Film erzählt vom Aufeinandertreffen einer Gruppe höchst unterschiedlicher Menschen, deren Leben durch ein schicksalhaftes Ereignis in der Vergangenheit verbunden sind. ALLES INKLUSIVE ist eine melancholische Komödie über Mütter und Töchter, Liebeslust und -frust sowie die Unzulänglichkeiten bürgerlicher und alternativer Lebensentwürfe. Es geht um die Absurditäten des modernen Reisens und unsere ewige Sehnsucht nach dem Süden: Kann man das Glück buchen wie einen Urlaub - alles inklusive?

Mehr

16. Juli 2013, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Heino Ferch in "Spuren des Bösen – Racheengel"

Heino Ferch in "Spuren des Bösen – Racheengel"

In seinem zweiten Fall muss sich Kriminalpsychologe Richard Brock (Heino Ferch) infolge des tragischen Todes eines jungen Mannes mit seinen eigenen posttraumatischen Störungen auseinandersetzen. Am Dienstag, 15. Januar 2013, 20.15 Uhr, stellt er sich in Spuren des Bösen – Racheengel dieser neuen Herausforderung:

Mehr

11. Januar 2013, von Markus 'Markus S.' Schaffarz