Mad Catz kündigt das C.T.R.L.R Wireless Game-Pad an

Mad Catz Interactive, Inc. (“Mad Catz”) (NYSE MKT: MCZ) gibt bekannt, dass das Mad Catz C.T.R.L.R Wireless GamePad für mobile Geräte und Smart Devices voraussichtlich noch im Sommer 2013 erscheinen wird.

„Smart Devices haben eine nicht zu unterschätzende Bedeutung für die Bereitstellung und Nutzung aller möglichen Formen des Entertainments – wie beispielsweise Games, Musik, Filme, Bücher aber oder Social Media. Der Mobile-Gaming-Sektor ist ein lebendiger wie spannender Bereich. Wir glauben nicht, dass peripheriegebundene Spiele Touchscreen-basierte Spiele ersetzen, aber wir gehen davon aus, dass sie die Gamingerfahrung auf Smart-Device-Systemen erheblich ergänzen und bereichern. Das C.T.R.L.R bietet die Leistung, die entsprechenden Schnittstellen sowie die notwendigen Verbindungsmöglichkeiten, um eine hohe Qualität auf einer breiten Palette mobiler Geräte und Smart Devices erfahrbar zu machen.“ so Darren Richardson, Präsident und Chief Executive Officer von Mad Catz Interactive, Inc. „Wir sind davon überzeugt, dass das C.T.R.L.R mit der unternehmenseigenen GameSmart-Technologie perfekt zu unserer langfristigen Strategie passt, innovative Produkte für passionierte Gamer zu entwickeln.“

Das C.T.R.L.R verfügt über drei Human Interface Device (HID) Modi zur Unterstützung verschiedener Interfaces:

  • GameSmart Modus: Standard-HID-Bedienelemente für vereinfachtes Gaming auf Android™-Plattformen.

  • Mouse Modus: insbesondere für Touchscreen-basierte Games

  • PC Modus: standardmäßige Bedienung über PC-Pad.

Das C.T.R.L.R verfügt sowohl über Bluetooth® Classic als auch über Bluetooth Smart (4.0), um die Verbindung mit älteren, derzeitigen sowie auch zukünftigen Geräten zu gewährleisten.

Durch GameSmart kontrollierte Produkte funktionieren über den Bluetooth® Smart Anschluss – unabhängig vom Spiel und der Hardware. Darüber hinaus verfügen sie über eine Smart Device App, die zusätzliche Funktionen ermöglicht. Sie bieten zudem ein vereinfachtes Setup, längere Batterie-Laufzeiten und universelle Kompatibilität. Außerdem bietet GameSmart Spiele-Entwicklern und Publishern ein Höchstmaß an Standardisierung sowie eine einfache Implementierung und Skalierbarkeit, wenn es darum geht, die Funktionalität von Controllern und konsolenähnlichem Zubehör in Mobile Games zu integrieren

11. Juni 2013, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Mad Catz

Hersteller

Websitemadcatz.com

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews