Mad Catz liefert das F.R.E.Q.TET 7.1 Surround Sound Gaming Headset aus

Mad Catz kündigt die Verfügbarkeit des 7.1 Surround Gaming Headset F.R.E.Q.TE an. Damit ist das Turnier-Headset rechtzeitig zur Vorweihnachtszeit erhältlich.

Mad Catz Interactive, Inc. (“Mad Catz”) (NYSE MKT/TSX: MCZ) kündigt die Verfügbarkeit des F.R.E.Q.TE 7.1 an. Das neue 7.1.-Surround-Sound-Qualitätsheadset ist für den Turnier-Einsatz konstruiert und für Multiplayer-Spieler optimiert. Es bietet einen konkurrenzlosen Grad an Möglichkeiten zur individuellen Audio-Personalisierung sowie ein fortschrittliches Doppelmikrofon-System für hohe Präzision während der Unterhaltung mit Team-Mitgliedern. Das F.R.E.Q.TE 7.1 ist zu PC, den aktuellen Spiel-Konsolen und anderen Smart-Geräten kompatibel. Es ist daher das optimale Turnier-Headset, unabhängig in welchem Spiel der Gamer zum Sieg antritt.

Das F.R.E.Q.TE 7.1 ist Teil der hochwertigen Mad-Catz-Gaming-Serie „Tournament Edition“ und wurde in Zusammenarbeit mit eSport-Athleten designt. Das Headset ist daher besonders robust und widerstandsfähig genug, um den Anforderungen bei Gaming-Turnieren gerecht zu werden. Darüber hinaus bietet es beim Gaming maximale Konkurrenzfähigkeit - egal, ob zu Hause oder auf professioneller Ebene.

Das Headset wird über die USB-Schnittstelle angeschlossen und gibt umfassenden 7.1-Sound wieder. Eine moderne Software zur Audio-Anpassung platziert den Gamer im Mittelpunkt des Geschehens, von dem aus er vollständige Kontrolle über seine Audio-Umgebung hat. Qualitativ hochwertige 50mm-Lautsprecher präsentiert die Audio-Wiedergabe mit präziser Klarheit und versorgt den Gamer mit einer vollen 360-Grad-Wahrnehmung des Geschehens. Ein abnehmbares „Boom“-Mikrofon mit integriertem Dual-Chat-System filtert störende Hintergrundgeräusche und verbessert die Deutlichkeit der Stimme des Gamers gegenüber seinen Team-Mitgliedern.

Die proprietäre Surround-Sound-Software von Mad Catz erlaubt es Gamern den Ton zu ändern, zu verbessern und zu personalisieren. Es können angepasste EQ-Profile für alle gewünschten Medien angelegt werden. Durch eine Audio-Verstärkung werden die Verständlichkeit erhöht und bisher verloren gegangene Details komprimierter Audios wiederhergestellt. Ein dynamischer Bass-Modus verstärkt zusätzlich niedrige Frequenzen, so dass jede Explosion und jeder Schuss präzise wiedergegeben werden. Ein Modus zur Stimm-Verstärkung isoliert und verbessert die Klarheit der Stimmfrequenz bei VoIP-Anwendungen und anderen Medienapplikationen. Im VoIP-Modus können Gamer sogar mittels der „Voice-Effects“-Funktion den Klang der eigenen Stimme anpassen.

Das F.R.E.Q.TE 7.1 ist zu PC, den neuesten HD-Gaming-Konsolen und sonstigen Smart-Geräten kompatibel. Ein im Lieferumfang enthaltenes 3,5mm-Klinken-Kabel verbindet das Headset mit praktisch jeder Audio-Quelle. Somit genießen Gamer ihre Lieblingsspiele, Filme, Musik und vieles mehr in kristallklarem Klang. Durch einfache On-Ear-Steuerung lassen sich durch Einsatz der Fingerspitze die Lautstärke regeln und Anrufe tätigen bzw. entgegen nehmen.

„Das F.R.E.Q.TE 7.1 markiert die nächste Generation leistungsstarker Audio-Headsets in unserer ausgezeichneten F.R.E.Q-Familie. Es verdeutlicht das Engagement von Mad Catz, Produkte zu entwickeln, die den Ansprüchen moderner Gamer von heute Gerecht werden“, sagt Darren Richardson, President und Chief Executive Officer von Mad Catz. „In-Game-Audio ist maßgeblich für die Leistung des Gamers mitverantwortlich und wir sind davon überzeugt, dass unser F.R.E.Q.TE 7.1 einen eSport-Sound liefert, den wetteifernde Spieler benötigen, um vor der Konkurrenz zu bleiben. Wir sind zuversichtlich, dass uns unser starkes Produktportfolio für viele verschiedene Gaming-Formate einen merklichen Schwung über die Weihnachtszeit und in 2016 verleihen wird.“

Weitere Informationen zum F.R.E.Q.TE 7.1 gibt es hier:

22. November 2015, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Mad Catz

Hersteller

Websitemadcatz.com

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews