Für eine Handvoll Dollar: Neuer DLC für Desperados III schickt die Gang nach Louisiana

Eine brandneue Mission reitet in Desperados-III-Town ein, sie sitzt in der Season-Pass-Postkutsche und hat das nächste Kapitel von Money for the Vultures im Gepäck: Five Steps Ahead. Diesmal verschlägt es die Gang nach Louisiana, um ein neues Mitglied der DeVitt-Familie herauszufordern. Erkundet einen neuen Teil des Bayou States und trefft erneut auf Isabelle, die noch eine ganze Menge Voodoo-Tricks auf lager hat. Diesmal stellt ihr euch einem Schurken, der euch alles abverlangen wird ...

Die neue Mission kommt als Teil des Desperados III Season Pass, ist aber auch einzeln erhältlich. Sie kostet 5,99 € auf Konsolen bzw. 4,99 € auf PC und ist ab sofort erhältlich.

Desperados III ist ab sofort auf PC, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar, die UVP liegt bei 49,99 € (PC) und 59,99 € (Konsolen).

Der Season Pass ist ebenfalls verfügbar und kostet 12,99 € auf PC und 14,99 € auf Konsolen.

6. Oktober 2020, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

THQ Nordic

Publisher

Websitethqnordic.com
Facebookfb/thqnordic
Twittertwitter/thqnordic

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews