For Honor® Year 5 Season 4 Frozen Shores startet am 9. Dezember

Ein ruhiger Winter ermöglicht den Fraktionen Erholung, bis mysteriöse Schiffe in den Docks von Heathmoor auftauchen …

Ubisoft® gab heute bekannt, dass For Honor® Year 5 Season 4 Frozen Shores ab dem 9. Dezember verfügbar sein wird. Ein weiteres Update, das am 27. Januar erscheint - das Titel-Update 2 (TU2) - bringt am 27. Januar einen neuen Helden, weitere Erfahrungen und Belohnungen in die Welt von For Honor.

Während eines ruhigen Winters konnten alle Fraktionen ihre Kräfte wieder sammeln, welche durch die Gefahren von Tempest verursacht wurden. Bis zu dem Zeitpunkt als geheimnisvolle Schiffe in den Docks landen, die sich durch die tückischen Gewässer von Heathmoor navigieren konnten.

Vom 9. bis zum 30. Dezember wird es in For Honor ein zeitlich limitiertes Event geben, Frostwind Celebrations. Während dieses Events ist es Spieler/-innen möglich, einen kostenlosen Event Pass durchzuspielen und Zugang zu einer Vielzahl an Belohnungen, wie beispielsweise einer neuen gemeinsamen Geste, einer neuen Schlacht-Montur, einem Effekt sowie einem Ornament zu erhalten. Außerdem können während des Events neue Waffen erbeutet werden. Für 9,99 € kann der Battle Pass gekauft werden, welcher Premium Belohnungen wie eine neue Schlacht-Montur, Ornamente, Exekutionen, Podium und Effekte beinhaltet.

Nach dem Testgelände der letzten Season werden zum Saisonstart Verbesserungen an den Shinobi in das Live-Spiel aufgenommen. For Honor wird außerdem eine weitere Phase des Testgeländes vom 30. Dezember bis zum 6. Januar haben. Dabei wird der Fokus auf dem Herrschafts- und Eroberungsmodus liegen. Zu den Änderungen von Herrschaft gehören die Eroberungsgeschwindigkeit, Ruhm, harte Punkte und andere UI-Verbesserungen.

Am 27. Januar wird das Titel-Update 2 einen neuen Helden sowie eine zeitlich limitierte Erfahrung und Belohnungen in die Welt von For Honor bringen. Die Bündnisspiele werden zurückkehren. Damit wird Spieler/-innen erlaubt, den Karussell des Horkos-Spielmodus zu spielen, welcher neue Belohnungen beinhaltet, wie eine neue Schlacht-Montur, ein Ornament sowie einen Effekt. Zudem wird es ein Rückblick-Event geben, Riposte des Schwarzen Prioren, wodurch auch die originalen Belohnungen und Waffen zurückkehren.

Mit über 25 Millionen Spieler/-innen ist For Honor auf PlayStation®4, der Xbox One-Gerätefamilie, und Windows PC sowie auf Ubisoft+, dem Ubisoft Abonnement-Service erhältlich (14,99 € pro Monat. Kann jederzeit gekündigt werden). For Honor ist auf der PlayStation®5 und Xbox Series X|S mit Abwärtskompatibilität spielbar.

2. Dezember 2021, von Amrit 'GrollTroll' Thukral

For Honor

PC Spiel

PublisherUbisoft
EntwicklerUbisoft Montréal
Facebookfb/ForHonorGame
Release14.02.2017
Twittertwitter/ForHonorGame

For Honor

PlayStation4 Spiel

PublisherUbisoft
EntwicklerUbisoft Montréal
Facebookfb/ForHonorGame
Release14.02.2017
Twittertwitter/ForHonorGame

For Honor

Xbox One Spiel

PublisherUbisoft
EntwicklerUbisoft Montréal
Facebookfb/ForHonorGame
Release14.02.2017
Twittertwitter/ForHonorGame

For Honor

Xbox Series X|S Spiel

PublisherUbisoft
EntwicklerUbisoft Montréal

For Honor

PlayStation5 Spiel

PublisherUbisoft
EntwicklerUbisoft Montréal

Ubisoft

Hersteller

Websiteubi.com/de

Mehr zu diesen Themen