History meets Fantasy meets Romance = die MOND-Serie von Christiane Spies

Spannend, Action, Romantik, aber auch historische Genauigkeit und ein ungewöhnlicher Plot zeichnen die MOND-Reihe von Christiane Spies aus.

Im 15. Jahrhundert ziehen neben den rein menschlichen Herrschern auch Werwölfe in wichtigen Positionen die Fäden im von den Osmanen bedrohten Europa. Eine Schlüsselrolle kommt dabei der jungen Adligen Veronika zu, die als erste Frau den Biss eines Werwolfs überlebt hat.

Nach Mondherz ist nun der lang erwartete Nachfolgeband Zwillingsmond erschienen

Mondherz
Ungarn im Jahre 1455: Seit Konstantinopel unter dem Ansturm des osmanischen Heers gefallen ist, rücken die Türken unaufhaltsam weiter nach Westen vor. In dieser gefährlichen Zeit lebt die junge Adlige Veronika. Doch es ist nicht der nahende Krieg, der ihr Leben für immer verändert, sondern die Entdeckung, dass in den abergläubischen Geschichten über Magie und Teufelswesen mehr Wahrheit steckt, als sie je hätte ahnen können …

ZwillingsMond
Türkei, 1475: Die 17-jährigen Zwillinge Ildiko und Janko führen ein Leben auf der Flucht. Denn auf ihrer Familie lastet ein finsteres Geheimnis: Sie sind Werwölfe, verfolgt von erbitterten Feinden aus den eigenen Reihen. In der Einöde der turkmenischen Berge schnappt deren Falle zu. Ildiko kann entkommen, doch Janko wird verschleppt. Eine mörderische Jagd beginnt, bei der beide Geschwister über sich hinauswachsen müssen - denn nicht nur die Werwölfe, auch die Menschen führen einen Krieg, der das Gefüge der Welt für immer verändern könnte.

Christiane Spies wurde 1981 geboren und lebt mit ihrer Familie in Nürnberg, wo sie in einem großen Forschungsinstitut arbeitet. Sie wohnte eine Zeitlang in Budapest und bereist gerne die Welt, vor allem die Türkei und Osteuropa. Während ihrer zahlreichen Aufenthalte dort ließ sie sich auch für ihre Werwolfsaga „Mondherz“ und „Zwillingsmond“ inspirieren, die vor einer beeindruckenden historischen Kulisse spielt.

13. März 2015, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Droemer Knaur

Hersteller

Websitedroemer-knaur.de

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews