Christoph Maria Herbst liest: Das Infektionsschutzgesetz

Vergangenen Freitag hat Christoph Maria Herbstes im Kölner Treff bereits angekündigt: Nach dem BGB und der StVO liest er auch das IfSG - das Infektionsschutzgesetz

Zweck des Infektionsschutzgesetzes ist es, übertragbaren Krankheiten beim Menschen vorzubeugen, Infektionen frühzeitig zu erkennen und ihre Weiterverbreitung zu verhindern.

Zweck dieses Hörbuches ist es, der interessierten Hörerschaft dieses Gesetz mit seinen Regelungen zur Verhütung und Bekämpfung verfügbar zu machen und näherzubringen.

Zweck eines Hörbuchsprechers ist die fesselnde und unterhaltsame Interpretation eines Textes. Dass Christoph Maria Herbst diesen Zweck vollumfänglich erfüllen kann, hat er schon einige Male unter Beweis gestellt - auch mit dem BGB und der StVO.

Wir sitzen alle in einem Boot, äh - Homeoffice. Wie lange noch? Wir werden sehen. Eins ist aber gewiss: Es ist das Infektionsschutzgesetz, das dieser Tage unser Leben bestimmt. Zwischen Telefonkonferenz und Anstehen vorm Supermarkt, zwischen Heimunterricht, Putzattacke und dem Neu-Fliesen des Badezimmmers sollte Zeit bleiben, sich einmal damit zu beschäftigen

12. April 2020, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Argon Verlag

Hersteller

Websiteargon-verlag.de
Facebookfb/ArgonVerlag
Twittertwitter/ArgonPresse

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews