Das neueste Abenteuer des Weltraumpartisanen Mark Brandis erschein am 11.10.2013 - "Ikarus, Ikarus ... "

Das neueste Abenteuer des Weltraumpartisanen Mark Brandis erschein am 11.10.2013 - "Ikarus, Ikarus ... "

Wieder einmal bringt die unermessliche Geldgier Einzelner die gesamte Menschheit in Gefahr: Um die Bodenschätze des Asteroiden Ikarus besser ausbeuten zu können, soll dieser in Erdnähe durch die Firma Gumboldt Stellar verlagert werden. Eine riskante Operation - kann doch der kleinste Fehler in der Berechnung zur finalen Katastrophe führen, und der Asteroid stürzt auf die Erde… Deshalb wird Mark Brandis‘ von seinem Ex-Chef John Harris gebeten, die Aktion und Gumboldt Stellar inoffiziell zu überprüfen. Als Mark Brandis mit seiner Crew auf Ikarus ankommt, trifft er auf einen alten Erzfeind, der die ganze Unternehmung skrupellos sabotiert ...

Mehr

7. Oktober 2013, von Amrit 'GrollTroll' Thukral

Neue Folge der mehrfach ausgezeichneten Science-Fiction-Hörspielreihe "Mark Brandis"

Neue Folge der mehrfach ausgezeichneten Science-Fiction-Hörspielreihe "Mark Brandis"

Was Mark Brandis-Autor Nikolai von Michalewsky in den 80er-Jahren noch als Utopie verfasst hat, ist inzwischen schon bedrohliche Realität, denn laut Schätzungen der russischen Raumfahrbehörde Rokosmos gefährden inzwischen Millionen Weltraummüllteilchen auf ihrer Erdumlaufbahn die Raumfahrt, Satelliten und selbst die ISS.

Mehr

13. Juni 2013, von Amrit 'GrollTroll' Thukral

Mark Brandis 24: Blindflug Zur Schlange

Mark Brandis 24: Blindflug Zur Schlange

In der letzten Folge „Triton-Passage“ konnte Mark Brandis seiner Degradierung wegen Befehlsverweigerung nur durch seine Kündigung zuvor kommen. Er hatte einen Befehl missachtet, um die Besatzung eines in Not geratenen feindlichen Raumschiffes zu retten. Dass er damit keine Raumfluglizenz mehr hat, macht die Suche nach seinem Freund Grischa Romen, dessen Raumschiff in Piratengebiet zerstört wurde, schier unmöglich. Mark Brandis hofft, dass Grischa noch lebt, und schmuggelt sich gemeinsam mit Pablo Torrente auf einen Raumfrachter. Als dieser von Piraten des berüchtigten Achmed Khan gekapert wird, werden Mark und Pablo entdeckt und sollen von Khans Schergen zunächst gefoltert und dann beseitigt werden. Doch unter der Besatzung ist ein guter Bekannter…

Mehr

18. März 2013, von Markus 'Markus S.' Schaffarz