Von Nordafrika bis zum Pazifik: Call of Duty Vanguard erhält game Sales Award im November

Von Nordafrika bis zum Pazifik: Call of Duty Vanguard erhält game Sales Award im November

Im November kann der game - Verband der deutschen Games-Branche zusätzlich zu den sechs bereits ausgezeichneten Titeln einen weiteren game Sales Award vergeben. So ist es auch dem First-Person-Shooter „Call of Duty Vanguard” gelungen, die Marke von 200.000 verkauften Titeln zu knacken. Damit erhält der neueste Teil der Serie, der den 2. Weltkrieg aus der Perspektive einer Gruppe von Soldatinnen und Soldaten unterschiedlicher Länder erzählt, den game Sales Award in Platin.

Mehr

22. Dezember 2021, von Amrit 'GrollTroll' Thukral

Eine Frage der Taktik: Die game Sales Awards im Oktober

Eine Frage der Taktik: Die game Sales Awards im Oktober

Im Oktober kann der game - Verband der deutschen Games-Branche zwei Titel mit einem game Sales Award für besondere Verkaufserfolge auszeichnen. So ist es der Fußballsimulation „EA SPORTS FIFA 22“ bereits wenige Wochen nach ihrer Veröffentlichung gelungen, die Marke von 500.000 verkauften Spielen zu knacken. Der neueste Teil der Fußball-Serie rund um Weltstars wie Ronaldo, Neymar oder Mbappé wird hierfür mit einem game Sales Award Sonderpreis ausgezeichnet. Und auch der First-Person-Shooter „Far Cry 6“ kann sich über eine Trophäe freuen. Dem neuesten Teil der Far-Cry-Spielereihe ist es ebenfalls kurz nach Release gelungen, eine wichtige Hürde zu nehmen: Der Titel konnte innerhalb weniger Wochen die Marke von 200.000 verkauften Spielen knacken. Hierfür gibt es einen game Sales Award in Platin.

Mehr

17. November 2021, von Amrit 'GrollTroll' Thukral

gamescom 2021 | Internationale Top-Unternehmen bestätigen Teilnahme

gamescom 2021 | Internationale Top-Unternehmen bestätigen Teilnahme

Die Vorbereitungen für das weltgrößte Event für Computer- und Videospiele laufen auf Hochtouren. Bereits jetzt haben zahlreiche Entwickler und Publisher ihre digitale Teilnahme als Partner der gamescom bestätigt, darunter diverse internationale Top-Unternehmen. Mit dabei sind unter anderem ...

Mehr

15. Juli 2021, von Amrit 'GrollTroll' Thukral

Von heißem Asphalt bis eiskaltem Schauer: Die game Sales Awards im Mai

Von heißem Asphalt bis eiskaltem Schauer: Die game Sales Awards im Mai

Im Mai kann der game - Verband der deutschen Games-Branche vier Titel mit einem game Sales Award für besondere Verkaufserfolge auszeichnen. So ist es dem Skateboarding-Spiel „Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2“ gelungen, die Marke von 200.000 verkauften Titeln zu knacken. Das Spiel rund um die gleichnamige Skateboard-Legende erhält hierfür einen game Sales Award in Platin. Darüber hinaus konnte das Polizeisimulationsspiel „Autobahnpolizei Simulator 2“, das Jump’n’Run „Crash Bandicoot 4: It's about time“ sowie der Survival-Horror-Titel „Resident Evil Village“ jeweils die Hürde von 100.000 verkauften Spielen überwinden. Alle drei Spiele erhalten für diesen Erfolg je einen game Sales Award in Gold.

Mehr

14. Juni 2021, von Amrit 'GrollTroll' Thukral

Von schlammigen Pisten und epischen Kämpfen: Die game Sales Awards im April

Von schlammigen Pisten und epischen Kämpfen: Die game Sales Awards im April

„Outriders” und „SnowRunner” werden mit einem game Sales Award in Gold ausgezeichnet

Im April kann der game - Verband der deutschen Games-Branche zwei Titel mit einem game Sales Award für besondere Verkaufserfolge auszeichnen. So ist es dem Third-Person-Shooter „Outriders“ schon kurz nach seinem Release Anfang April gelungen, die Hürde von 100.000 verkauften Titeln zu nehmen. Und auch die Offroad-Simulation „SnowRunner“ konnte diese Marke knacken. Beide Spiele erhalten hierfür jeweils einen game Sales Award in Gold.

Mehr

25. Mai 2021, von Amrit 'GrollTroll' Thukral

Jetzt Spiele für den Deutschen Computerspielpreis einreichen

Jetzt Spiele für den Deutschen Computerspielpreis einreichen

Ab sofort können Spiele für den Deutschen Computerspielpreis 2021 eingereicht werden. Mitmachen lohnt sich in diesem Jahr wie nie zuvor, denn erstmals werden Preisgelder in Höhe von insgesamt 790.000 Euro vergeben. Das ist ein Anstieg von 200.000 Euro im Vergleich zu den Vorjahren. Die Auszeichnung wird in diesem Jahr in 14 Kategorien vergeben, um die besten Games aus Deutschland und die kreativen Köpfe hinter den Spielen zu ehren. Die diesjährige Preisverleihung findet am 13. April 2021 online auf www.deutscher-computerspielpreis.de statt.

Mehr

18. Januar 2021, von Amrit 'GrollTroll' Thukral

Umsätze mit kostenpflichtigen Online-Diensten für Games wachsen erneut deutlich

Umsätze mit kostenpflichtigen Online-Diensten für Games wachsen erneut deutlich

Der Umsatz mit Gebühren für Online-Dienste ist in Deutschland erneut kräftig gewachsen. 2019 konnten in dem Segment rund 461 Millionen Euro umgesetzt werden. Das entspricht einer Steigerung von 30 Prozent im Vergleich zu 2018 (353 Millionen Euro); bereits damals hatte sich das Segment mit 97 Prozent Wachstum nahezu verdoppelt. Das gab heute der game - Verband der deutschen Games-Branche auf Basis von Daten des Marktforschungsunternehmens GfK bekannt. Kostenpflichtige Online-Dienste sind derzeit in mehreren Varianten und für unterschiedliche Spiele-Plattformen verfügbar. So bieten etwa Dienste auf Spielekonsolen wie Nintendo Switch Online, Playstation Plus oder Xbox Live Gold die Möglichkeit, online mit- und gegeneinander zu spielen, Speicherstände in der Cloud zu sichern oder Rabatte für den Kauf von Games und Erweiterungen zu erhalten.

Mehr

28. Mai 2020, von Stefan Kappellusch

game Pressemeldung: Reif für die Insel: Der game Sales Award im März

game Pressemeldung: Reif für die Insel: Der game Sales Award im März

Im März kann der game - Verband der deutschen Games-Branche „Animal Crossing: New Horizons“ für einen besonderen Verkaufserfolg auszeichnen.

Mehr

14. April 2020, von Stefan Kappellusch

Verleihung des Deutschen Computerspielpreises 2020 findet online statt

Verleihung des Deutschen Computerspielpreises 2020 findet online statt

Der Deutsche Computerspielpreis 2020 (DCP) wird in diesem Jahr erstmals in einer Digital-Gala vergeben. Anstelle der geplanten Preisverleihung am 27. April 2020 im Löwenbräukeller in München wird aufgrund der aktuellen Entwicklungen die Verleihung des diesjährigen DCP online stattfinden.

Mehr

19. März 2020, von Amrit 'GrollTroll' Thukral

Vom Western-Epos bis zum japanischen Schwertkampf: Die game Sales Awards im April

Vom Western-Epos bis zum japanischen Schwertkampf: Die game Sales Awards im April

Der game - Verband der deutschen Games-Branche verleiht im April sechs seiner game Sales Awards für besonders verkaufsstarke Computer- und Videospiele. Zum einen konnte das Action-Adventure „Red Dead Redemption 2“ im vergangenen Monat die Hürde von 1,5 Millionen verkaufter Spiele überwinden. Der Spätwestern rund um den Outlaw Arthur Morgan erhält hierfür seinen insgesamt dritten game Sales Award Sonderpreis; der Titel konnte schon im Oktober und November vergangenen Jahres die Marke von 500.000 und einer Million verkaufter Einheiten überwinden, wofür er je einen Sonderpreis erhielt.

Mehr

15. Mai 2019, von Stefan Kappellusch

Deutschland hat die Wahl: Mitmachen und gewinnen beim Deutschen Computerspielpreis

Deutschland hat die Wahl: Mitmachen und gewinnen beim Deutschen Computerspielpreis

Ab sofort haben Deutschlands Spielerinnen und Spieler die Wahl: Bis zum 31. März 2019 können alle für ihr Lieblingsspiel abstimmen und so den Sieger in der Kategorie „Publikumspreis“ beim Deutschen Computerspielpreis 2019 (DCP) küren. Wer bei der wichtigsten deutschen Auszeichnung für Computer- und Videospiele mitmacht, kann selbst gewinnen. Unter allen Teilnehmenden werden attraktive Sachpreise verlost. Der Deutsche Computerspielpreis wird am 9. April 2019 im Rahmen einer feierlichen Gala in Berlin verliehen.

Mehr

8. März 2019, von Amrit 'GrollTroll' Thukral

Deutscher Games-Markt wächst im ersten Halbjahr um 17 Prozent

Deutscher Games-Markt wächst im ersten Halbjahr um 17 Prozent

Der Games-Markt in Deutschland boomt: Im ersten Halbjahr ist der Umsatz mit Computer- und Videospielen um 17 Prozent auf 1,5 Milliarden Euro gewachsen. Das gab heute der game - Verband der deutschen Games-Branche auf einer Pressekonferenz zum Start der gamescom in der kommenden Woche bekannt. Besonders starke Wachstumstreiber waren virtuelle Güter und Zusatzinhalte (+40 Prozent) sowie Gebühren für Online-Dienste (+92 Prozent).

Mehr

15. August 2018, von Stefan Kappellusch