Christoph Maria Herbst liest: Das Infektionsschutzgesetz

Christoph Maria Herbst liest: Das Infektionsschutzgesetz

Vergangenen Freitag hat Christoph Maria Herbstes im Kölner Treff bereits angekündigt: Nach dem BGB und der StVO liest er auch das IfSG - das Infektionsschutzgesetz

Mehr

12. April 2020, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News Juli 2014: Jack mit dem Kuckucksherz als Hörbuchheld

ARGON-News Juli 2014: Jack mit dem Kuckucksherz als Hörbuchheld

Im Juli entdecken wir die Poesie der Technik. Ob Jack mit dem erfrorenen oder Wunderlich mit dem gebrochenen Herzen - die Helden unserer Sommer-Hörbücher finden durch technische Errungenschaften (und einen Hauch Magie) unverhofft zurück ins Leben. Unbeirrbar, wer da behauptet, dass Kuckucksuhren und Handys rein prosaisch sind!

Mehr

17. Juli 2014, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News Juni 2014: Fantastisch träumen mit Kerstin Gier

ARGON-News Juni 2014: Fantastisch träumen mit Kerstin Gier

Das Schöne an Träumen ist, dass sie einem ganz allein gehören - jede Nacht Privatkino in 3D und Eigenregie. Was aber, wenn die Traumvorführung nicht mehr exklusiv ist und sich plötzlich allerhand andere Träumer im eigenen Nachtleben tummeln?

Klingt, als hätte Kerstin Gier ihre Finger im Spiel! Aber eines können wir verraten: Diese Frau kann ganz fantastisch Träume entern ...

Mehr

23. Juni 2014, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News Mai 2014: Auf und davon mit Jojo Moyes

ARGON-News Mai 2014: Auf und davon mit Jojo Moyes

Stellen Sie sich vor, Sie befinden sich in einem Auto. Vor Ihnen: ein langer Weg. Hinter Ihnen: Ihre reisekranke Tochter, Ihr depressiver Stiefsohn sowie das stinkende Familien-Yak (das eigentlich ein Hund ist). Neben Ihnen sitzt ein Mann, den Sie nicht ausstehen können. Und dem Sie zuvor schlechten Gewissens etwas Geld entwendet haben. Würden Sie aussteigen? Unser Rat: Bleiben Sie sitzen - Sie verpassen sonst die Reise Ihres Leben!

Mehr

21. Mai 2014, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News April 2014: Von Fakiren auf Reisen und Männern in den besten Jahren

ARGON-News April 2014: Von Fakiren auf Reisen und Männern in den besten Jahren

Zufällig auf Weltreise, plötzlich allein, über Nacht 50: Das Leben hält eine Menge überraschender Wendungen bereit!
Doch was zunächst für schlaflose Nächte sorgt, birgt oftmals ungeahntes Potential. Ildikó von Kürthy, Romain Puértolas, Jürgen von der Lippe und einige mehr können ein Lied davon singen …

Mehr

20. April 2014, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News März 2014: Scheitern mit Stil

ARGON-News März 2014: Scheitern mit Stil

Stilvoll scheitern!
Diese Meisterdisziplin der Alltagsolympiade bewältigen unsere Autoren mit Bravour. Mit Katrin Bauerfeind werden alltägliche Fehlschläge zu einem Riesenvergnügen, Sabine Heinrichs Protagonistin Eva entflieht ihrem Gefühlschaos samt Oma gen Süden und in Mehr Zeit mit Horst geht es um eine Ehefrau in Ruhestands-Rebellion. Bei Jörg Maurers neuem Fall, dem Pestschiff-Krimi von Till Raether und dem irrwitzigen Zombie-Spinnen-Massaker mit Martin Baltscheit kann man hingegen kaum von Scheitern sprechen: Hier wird jeder Übeltäter gestellt!

Mehr

16. März 2014, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News März 2014: Unser literarisches Frühjahr

ARGON-News März 2014: Unser literarisches Frühjahr

Von Colum McCann bis Peter Wawerzinek: die Hörbücher der Argon Edition sind im März so vielfältig wie unverwechselbar. Erzählt wird vom Überleben im Berliner Untergrund, von der rauschhaften Liebe zum Alkohol, von irischem Kämpfergeist oder schlicht von sommerleichter Verliebtheit. Zu Ohren gebracht werden diese Geschichten von einer beeindruckenden Sprecher-Riege, die von Anna Thalbach bis Manfred Zapatka, von Nicolette Krebitz bis Wolfram Koch reicht.

Mehr

1. März 2014, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News Februar 2014 | Simon Beckett und die Flucht nach Frankreich

ARGON-News Februar 2014 | Simon Beckett und die Flucht nach Frankreich

was verbindet den Februar mit Frankreich?
Außer dem Anfangsbuchstaben auf den ersten Blick nicht viel. Jedes ARGON Februar-Hörbücher hat allerdings eine besondere Beziehung zu unserem Nachbarland. Simon Beckett inszeniert in Der Hof ein kriminalistisches Kammerspiel auf einem südfranzösischen Bauernhof, Bernard Miniers Kommissar Martin Servaz taucht im Departement Midi-Pyrénées in einen undurchsichtigen Mordfall im Universitätsmilieu ein, Nina George schickt ihren Protagonisten Jean Perdu auf eine Reise die Seine hinauf und Erdmännchen-Philosoph Rufus zitiert in Dumm gelaufen mit Vorliebe Camus.
Alors, écoutez, Mesdames et Messieurs!

Mehr

23. Januar 2014, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News Januar 2014 | Mit Matthias Brandt durch den finnischen Winter

ARGON-News Januar 2014 | Mit Matthias Brandt durch den finnischen Winter

Sattgrüne Hügellandschaften und distinguierte Gentlemen auf der einen Seite, Eisebenen und schweigsame Nordlichter auf der anderen - Großbritannien und Skandinavien sind der Deutschen liebste Literaturlandschaften.
Beide Sehnsuchtsorte bekommen im Januar neue Geschichten auf den Leib geschrieben bzw. gesprochen: mit dem neuen Kimmo-Joentaa-Hörbuch von Jan Costin Wagner, dem Bann von Stephen L. Jones und dem Häusle in Cornwall von Elisabeth Kabatek. Weder britisch noch nordisch, aber allerfeinste heimische Krimikost: Das Rachespiel von Arno Strobel.

Mehr

12. Januar 2014, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

August Diehl liest »Arbeit und Struktur« von Wolfgang Herrndorf

August Diehl liest »Arbeit und Struktur« von Wolfgang Herrndorf

»Bilanz eines Jahres: Hirn-OP, zweimal Klapse, Strahlen, Temodal. 1¾ Romane, erster großer Urlaub, viele Freunde, viel geschwommen, kaum gelesen. Ein Jahr in der Hölle, aber auch ein tolles Jahr.«

Mehr

16. Dezember 2013, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News Dezember 2013 | Robert Stadlober liest »Das Rosie-Projekt«

ARGON-News Dezember 2013 | Robert Stadlober liest »Das Rosie-Projekt«

Am Jahresende hat Pläneschmieden Konjunktur. Im nächsten Jahr werde ich reicher, gesünder und überhaupt, ein besserer Mensch!
Doch leichter gesagt als getan.

Wenn unsere Hörbücher im Dezember eines beweisen, dann dies: Alles kommt anders, als man plant und denkt!

Mehr

10. Dezember 2013, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News November 2013 | Von Horst Evers bis Herman Koch

ARGON-News November 2013 | Von Horst Evers bis Herman Koch

stellen Sie sich folgende Situation vor:
Tagtäglich beobachten Sie vom Balkon aus, wie der Hund Ihrer Untermieterin sein Geschäft in Ihrem Garten verrichtet. Wie reagieren Sie?
A) Zähneknirschend schauen Sie sich die Sache an. Dann treffen Sie einen alten Schulfreund. Der hat Kontakte. Die Untermieterin wird kurz darauf vermisst.
B) Sie fühlen sich an den kleinen struppigen Hund und Pilgergefährten von Harold Fry erinnert und denken: Jeder nach seiner Façon!
C) Sie wundern sich, dass es dem Hund nicht selber stinkt. Schließlich haben Vierbeiner einen ausgezeichneten Geruchssinn. Neulich erst haben Sie von einem Fall gehört, in dem ein Hund sein Herrchen in einer Gefriertruhe ...
D) Sie denken Grippe ist noch viel schlimmer und grübeln weiter über Altersvorsorge in Gütersloh.

Mehr

18. November 2013, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News August 2013: Gillian Flynns Abgründe einer Ehe

ARGON-News August 2013: Gillian Flynns Abgründe einer Ehe

Sie schwören sich Treue und hintergehen sich, sie können nicht ohne einander und streiten bis aufs Blut, sie kennen sich blind und sind sich doch so fremd: Paare.
Ob das scheinbar perfekte »All American Couple« Amy und Nick, die Kommissaren-Dioskuren Zorn und Schröder, die Berlin-Prinzessinnen Nini und Jameelah oder Mila und Simon, die Liebenden für drei Tage - jedes Paar birgt eine Geschichte in sich und Stoff für Hörbücher von zart bis blutrot.

Mehr

10. August 2013, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News Juni 2013: Die neue Trilogie von Kerstin Gier

ARGON-News Juni 2013: Die neue Trilogie von Kerstin Gier

Sommerloch bei Argon?
Mitnichten! Unsere Hörbücher sorgen im Juni für eine waschechte Schlagzeile nach der anderen: Sie hat es wieder getan!
Bestsellerautorin Kerstin Gier legt neuen Roman vor Toter Lehrer an Berliner Problemschule – war es Mord?
Horst Evers rettet die Hauptstadt vor Rattenplage!
Private Tragödie für Special Agent Pendergast. Schmeißt er alles hin?
Neugierig geworden?

Mehr

5. Juni 2013, von Alex 'Alex B.' Börner

ARGON-News März 2013: Geheimtagebücher, Gangster und große Gefühle

ARGON-News März 2013: Geheimtagebücher, Gangster und große Gefühle

Was wissen wir wirklich über uns selbst und was vom anderen?
Diese Frage zieht sich als Leitmotiv durch viele unserer März-Hörbücher. Während Jane Austens Heldin Catherine Morland dunkle Abgründe in der Familie ihres Verehrers vermutet, J.R. Moehringer sich auf die Spur eines schillernden Gangsters begibt und Eva Menasse das vielschichtige Porträt einer modernen Frau zeichnet, zeigt uns das Geheim-Tagebuch des »first husband« unbekannte Seiten der Kanzlerin.

Mehr

18. März 2013, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News Januar 2013: Willkommen im Hörbuchjahr 2013

ARGON-News Januar 2013: Willkommen im Hörbuchjahr 2013

wir von Argon sind mit großer Vorfreude ins neue Jahr gestartet.
Denn 2013 hält Sprecher und Autoren bereit, die Großes erwarten lassen. Ob Eugen Ruge, Péter Nádas, Eva Menasse, Christoph Maria Herbst oder Sophie Rois – sie und noch viele mehr sorgen dafür, dass die Hörbuchversorgung in diesem Frühjahr qualitativ bestens gesichert ist!
Das Jahr beginnt mit Ally Condie und Arno Strobel. Während die amerikanische Bestsellerautorin im finalen Teil ihrer Zukunftsserie Cassia und Ky das Geheimnis um das »System« lüftet, lehrt uns der deutsche Thriller-Spezialist gehörig das Fürchten.

Mehr

17. Januar 2013, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News Dezember 2012: Hörbuch-Wunschzeit

ARGON-News Dezember 2012: Hörbuch-Wunschzeit

wenn Hörbuchhelden sich zu Weihnachten etwas wünschen dürften, was wäre das wohl?
Der sehnlichste Wunsch von Naomi und John Klaesson aus Nur dein Leben wäre sicherlich: Alltag mit ganz normalen Kindern. Denn ihre beiden »maßgeschneiderten« Kinder aus der Retorte werden mit jedem Jahr seltsamer und beängstigender. Den Beweis der eigenen Unschuld dürfte sich hingegen Gideon Crew aus Countdown wünschen. Er wird als Atom-Terrorist von den Behörden durch halb Amerika gejagt – über, unter und auf der Erde. Und bei Serienmörder Jacko Vance aus Vergeltung steht auf der Gabenliste bestimmt folgender Wunsch ganz weit oben: Endlich auf freiem Fuß sein!
Mindestens einer dieser Wünsche wird tatsächlich in Erfüllung gehen ...

Mehr

10. Dezember 2012, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News November 2012: Langlebige Frauen und Übermänner

ARGON-News November 2012: Langlebige Frauen und Übermänner

alles nur Bluff!
Was Manfred Lütz unserem Alltag attestiert, davon kann Tommy Jauds Held Simon Peters in Überman ein Lied singen. Denn von seinem in rumänische Wälder und Discountzertifikate auf Magerschwein investierten Geld ist irgendwie nichts mehr übrig geblieben. Im Gegenteil – das Finanzamt möchte nun sein Stück vom Kuchen! Die Heldinnen in Anne Gesthuysen Hörbuch Wir sind doch Schwestern halten es da eher mit Horst Evers' Motto Für Eile fehlt mir die Zeit. Und David Safiers vierbeinige Protagonistin hat vor allem eines zu sagen – Muh!

Mehr

15. November 2012, von Alex 'Alex B.' Börner

ARGON-News Oktober 2012: Von Wölfen, Katzen und ängstlichen Männern

ARGON-News Oktober 2012: Von Wölfen, Katzen und ängstlichen Männern

der Monat der illustren Namen: Christoph Ransmayr, Jilliane Hoffman, Cecelia Ahern, Carlos Ruiz Zafón, Andrea Sawatzki, Andreas Pietschmann, David Nathan und Stefan Kaminski, um nur einige unserer Autoren und Sprecher zu nennen.
Der Oktober ist bei Argon traditionell »groß« und bietet die perfekte Einstimmung auf einen satten Hörbuchherbst!

Mehr

8. Oktober 2012, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News September 2012: Martin Walsers Verführung mit Worten

ARGON-News September 2012: Martin Walsers Verführung mit Worten

»Die Kunst des Briefeschreibens ist nichts anderes als die Kunst, die Arme zu verlängern.« Was bereits Denis Diderot wusste, hat Martin Walser zum Thema seines neuen Romans gemacht. Das dreizehnte Kapitel ist ein heiter-hintergründiger Liebesroman in Briefen, die Annäherung zweier Menschen ausschließlich durch das geschriebene Wort. Von der Kraft und Wirkung der werbenden Sprache können auch Elke Herbst und Martin Blath berichten. In ihrem Hörbuch Wohnst du schon oder lachst du noch? spüren sie die schillernsten und irrwitzigsten Annoncen der Immobilienbranche auf. In so manchem Makler schlummert ein verborgener Poet ...

Mehr

11. September 2012, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News August 2012: Eiskalt in Moskau

ARGON-News August 2012: Eiskalt in Moskau

Die eiskalte Jahreszeit der Liebe – was für ein verlockender Titel für Menschen im Hochsommer!
A. D. Miller entführt uns in seinem für den Booker-Prize nominierten Roman in ein winterliches Moskau, wo der dichte Schnee nicht nur Häuser und Straßen einhüllt. Doch was Winter und Schnee verbergen, kommt bei der Schneeschmelze im Frühling zutage. Nicht ganz so eiskalt, aber genauso hörenswert: Neue Hörbücher von u.a. Julian Barnes, Eric-Emmanuel Schmitt, Volker Kutscher und Ildikó von Kürthy.

Mehr

8. August 2012, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News Juli 2012: Von roten Ampeln und schwarzen Seelen

ARGON-News Juli 2012: Von roten Ampeln und schwarzen Seelen

Was haben Oscar Wilde und die Straßenverkehrsordnung gemeinsam?
Das klingt nach dem Anfang eines schlüpfrigen Witzes, ist aber unser voller Ernst. Im Juli erscheinen die StVO und der einzige Roman des berühmtesten Dandys aller Zeiten bei uns als Hörbuch. Beide werden gelesen von Schauspielern, die Oscar Wilde in Sachen Esprit in nichts nachstehen: Christoph Maria Herbst und Jan Josef Liefers.

Mehr

5. Juli 2012, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Argon startet im Herbst mit Argon Balance

Argon startet im Herbst mit Argon Balance

Seitdem es das Medium gibt, besteht ein eigener Markt für Hörbücher, die sich mit Lebenshilfe beschäftigen – Lebenshilfe in allen erdenklichen Schattierungen: spirituell, medizinisch oder psychologisch. Thematisch ebenso wie in Qualität, Machart und Preisgestaltung ist das Angebot facettenreich. Das Genre bringt seit Jahren veritable Bestseller und erst recht Longseller hervor.

Mehr

7. Juni 2012, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ARGON-News Mai 2012: 1 Paar Segelschuhe, 87 Tage und 1.000 Kilometer

ARGON-News Mai 2012: 1 Paar Segelschuhe, 87 Tage und 1.000 Kilometer

»These boots are made for walkin'«, schmettert Nancy Sinatra unnachahmlich ihrem wankelmütigen Freund entgegen und macht eines unmissverständlich klar: Mit dem passenden Schuhwerk ist man in Windeseile auf und davon! Doch was kann der Wanderwillige tun, wenn ihm statt Siebenmeilenstiefeln nur alte Segelschuhe zur Verfügung stehen? Aufgeben und umkehren? Da kennen Sie Harold Fry schlecht! Der Held in Rachel Joyces Romandebüt Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry begibt sich trotz der denkbar ungünstigsten Fußbekleidung auf eine Tour quer durch Großbritannien. Denn er hat ein Ziel vor Augen: Er will das Leben einer Freundin retten.
Und während Harold unaufhaltsam läuft, ermittelt Linda Castillos Protagonistin Kate Burkholder an einem Ort, an dem seit Jahrzehnten eines regiert: Stillstand.

Mehr

25. April 2012, von Markus 'Markus S.' Schaffarz