NetEase Games kündigt MMORPG Crusaders of Light auf Steam für März 2018 an

Das MMORPG Crusaders of Light hat PC-Qualität, kann aber auch auf Mobile-Plattformen gespielt werden. NetEase hat heute bekannt gegeben, dass der Titel schon im März diesen Jahres auch auf Steam erscheinen wird. In Crusaders of Light können Spieler ihre Charaktere zuhause am PC und unterwegs auf dem Handy spielen.

Bisher bietet Crusaders of Light im App Store, Google Play und Facebook Gameroom eine fantastische 3D-Fantasy-Welt und herausfordernde Dungeons und Raids für bis zu 40 Teilnehmer. Spieler können fortan ihre Abenteuer auf PC oder auf Mobilgeräten mit demselben Charakter fortsetzen.

Zur Feier des Steam-Launches wird NetEase einen neuen Server für nordamerikanische Spieler eröffnen. Über die Region des neuen Servers Ferroc Camp wurde abgestimmt: Er wird Nordamerika UTC-8 zugeordnet und für alle Plattformen verfügbar sein.

Spieler können sich vorab für den neuen Server registrieren, um ein exklusives Geschenkpaket im Wert von bis zu 50 $ zu erhalten. Alle Details zur Vorabregistrierung und den Geschenkpaketen gibt es auf der offiziellen Website.

Die Vorabregistrierung ist nun möglich.

Zuhause und unterwegs können Spieler in Crusaders of Light in die fantastische Welt Milura eintauchen und über 300 Stunden Spielspaß mit spannenden Loot-Quests, Crafting Customizations und zunehmend schwierigeren Dungeon-Prüfungen erleben. Der Spielstil ist anpassbar und Spieler können spielen, wie sie wollen, wo sie wollen und mit ihrem Charakter einfach zwischen Handy und PC wechseln. Als vollwertiges MMORPG in PC-Qualität wurde Crusaders of Light auf Facebook zu einem der besten Free-to-Play-Spiele des Jahres 2017 gekürt.

12. Februar 2018, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Reviews & Previews