Kirby feiert Jubiläum auf Platz eins der Switch-Charts

Er ist rund, rosa, reiselustig - und seit 30 Jahren richtig erfolgreich. Anlässlich seines großen Jubiläums hat Nintendo dem Jump-’n’-Run-Helden Kirby nun ein nagelneues Abenteuer verpasst, in dem der wuselige Flauschball ein fieses Bestienrudel besiegen muss. Ob ihm das gelingt, erfahren Spielerinnen und Spieler auf Platz eins der offiziellen deutschen Switch-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, wo „Kirby und das vergessene Land“ aus dem Stand landet. Kumpel Mario macht respektvoll Platz und parkt mit „Mario Kart 8 Deluxe“ jetzt an zweiter Stelle.

Zweitstärkste physische Neuveröffentlichung ist aktuell „Tiny Tina's Wonderlands“. Der abgefahrene RPG-Shooter stellt ein Spin-off der beliebten „Borderlands“-Reihe dar und ballert sich dank unterschiedlicher Versionen auf die Positionen eins (Xbox One), zwei und drei (Xbox Series), zwei und vier (PS5) bzw. vier und fünf (PS4). Meistverkaufter PS5- und Xbox Series-Titel bleibt die Launch Edition zu „Elden Ring“, während „Gran Turismo 7“ im PS4-Ranking weiterhin die Konkurrenz ausbremst. Die übrigen Spitzenreiter heißen „Pokémon Ultrasonne“ (3DS) und „Landwirtschafts-Simulator 22“ (PC).

1. April 2022, von Stefan Kappellusch

GfK Entertainment

Hersteller

Websitegfk-entertainment.com

Reviews & Previews