Games-Charts: „LEGO Star Wars“ mit galaktisch gutem Verkaufsstart

Alle neun Hauptfilme der Star Wars-Saga in einem Spiel, angereichert mit dem berühmten LEGO-Humor: Da müssen Fans beider Franchises nicht lange überlegen, um LEGO Star Wars: Die Skywalker Saga in ihren Warenkorb zu packen. Der Klötzchen-Spaß katapultiert den physischen deutschen Videospielmarkt direkt in den Hyperraum und sorgt für die stärksten Wochenumsätze seit eineinhalb Monaten.

Die offiziellen Games-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, führt das Sci-Fi-Adventure gleich vierfach an, und zwar auf Nintendo Switch, PS5, PS4 und Xbox Series. Neben der Standard-Version überzeugt auch die Deluxe Edition, die im PS5-Ranking die vierte Stelle erobert und zusätzlich Xbox Series-Silber holt

Das Open World-RPG Elden Ring gibt sich weiterhin kämpferisch und notiert auf den Positionen zwei (PS5) und drei (PS4, Xbox Series). In der Xbox One-Auswertung übernimmt GTA V das Zepter von WWE 2K22, das sich auf den Silberplatz zurückzieht. Bei den übrigen Plattformen bleiben Animal Crossing: New Leaf (3DS) bzw. der Landwirtschafts-Simulator 22 (PC) am Drücker.

14. April 2022, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

GfK Entertainment

Hersteller

Websitegfk-entertainment.com

Reviews & Previews