Foul Play wird am 18. September für Xbox LIVE Arcade und PC uraufgeführt

Eine seltsame Geschichte von Dämonen, Katastrophen, tödlichen Risiken und heuchlerischen Geschäften - und auf der Gamescom 2013 erstmals zu sehen!

Mastertronic, Devolver Digital und Mediatonic geben voller Vorfreude bekannt, dass der reichlich abgedrehte Dämonenjäger-Brawler Foul Play am 18. September auf XBLA und via Steam und Get Games auch auf PC veröffentlicht wird. Dabei prügelt man sich entweder alleine durch die Gegnermassen oder verkloppt seine Gegner im Zweispieler-Coop mit doppelter Durchschlagskraft.

Das seltsame Leben des Baron Dashfort.

Ganz vorne auf der Bühne von Foul Play steht dabei Baron Dashforth - dessen düstere und ABSOLUT ORIGINALGETREU NACHEMPFUNDENEN Abenteuer den Kern von Foul Play ausmachen. In dem von Mediatonic für XBLA und PC entwickelten Prügel-Sidescroller nimmt der Spieler die Hauptrolle ein und muss mit seiner Performance nicht nur das Publikum an seine Sitze fesseln, sondern in der spannendsten Inszenierung die die Welt je gesehen hat, auch ganz elegant die gegnerischen Kauleisten neu arrangieren.

Als viktorianischer Dämonenjäger müssen Skrupel ausgeblendet werden - nur so kann man sich elegant und effizient durch abgefahren kostümierte Gegnerhorden hauen. Umgeben wird man dabei von einem mit Liebe zum Detail inszenierten Bühnenstück: Wechselnde Kulissen sorgen für Abwechslung, es brechen Brände aus, Pyramiden schießen aus dem Boden, Schlösser fallen in sich zusammen und eine Welle Monster jagt die nächste. Für dieses stets akkurate Bühnenstück wurden weder Kosten noch Mühen gescheut!

Applaus, Applaus, Applaus!

Noch spektakulärer wird es, wenn sich der Baron die Unterstützung eines zweiten Spielers holt - zusammen mit seinem Begleiter Scampwick wirken die Angriffe noch besser und effektiver. Man könnte fast meinen, dass die beiden Protagonisten ihre Manöver vorher hinter der Bühne mit Liebe zum Detail einstudiert hätten. Je mehr es kracht und knallt, desto mehr freut sich das kritische Publikum - Spezialattacken und andere Kabinettstücken bringen die Stimmung schnell an den Siedepunkt!
Neben der knallharten Prügelei ohne Rücksicht auf Verluste wird dabei noch die Geschichte des Barons erzählt. Es verschlägt ihn in die unwirtliche Wüste Kairos, in die schattigen Straßen des frühen Londons und an weitere faszinierende Orte. Dabei kommen die besten Schauspieler und Schauspielerinnen zum Einsatz - um seinem gewaltigen Auftritt den bestmöglichen Rahmen zu geben. Jetzt liegt es nur noch am Spieler, die explosivsten Momente aus dem Leben von Baron Dashfort erfolgreich zu bestreiten. Ohne Rücksicht auf seltsame Gegner, fiese Schachzüge und immer mit einer Frage im Hinterkopf: „Was hat es eigentlich mit diesem Foul Play auf sich? Und warum stürzt eigentlich die ganze Bühne beziehungsweise Bude ein?“

15. August 2013, von Amrit 'GrollTroll' Thukral

Foul Play

PC Spiel

PublisherMastertronic Group Limited
EntwicklerMediatonic
Release18.09.2013

Reviews & Previews