100.000 Besucher bei HARRY POTTER: THE EXHIBITION

Am vergangenen Freitag besuchte der 100.000 Besucher HARRY POTTER: THE EXHIBITION im Odysseum in Köln. Die 20-jährige Alexandra Vavelidou aus Köln war zu ihrer eigenen Überraschung der Ehrengast, wurde mit Harry Potter-Geschenken begrüßt und bekam die Gelegenheit, besondere Fotos zu machen.

Auf einer Fläche von ca. 1.200 Quadratmetern zeigt Harry Potter: The Exhibition neun interaktive und authentische Hogwarts-Kulissen mit Hunderten von Filmrequisiten, Kostümen und Geschöpfen aus den Harry Potter-Filmen, darunter z.B. die Große Halle, Hagrids Hütte und der Gryffindor Jungs-Schlafsaal. Zu sehen sind Kultutensilien wie z.B. Harrys Original-Zauberstab und Brille, Requisiten aus den Quidditch-Spielen, ein Studienmodell von Dobby, dem Hauself, und noch vieles mehr.

Das Abenteuermuseum ODYSSEUM ist der erste Standort der Ausstellung in Kontinentaleuropa. Seit der höchst erfolgreichen Weltpremiere im Museum of Science and Industry in Chicago 2009 wurde die Ausstellung weltweit in zahlreichen wichtigen Kultur- und Unterhaltungs-Institutionen und Museen gezeigt. Nunmehr, nach Stationen in Amerika, Australien, Asien und Kanada, ist die Sammlung erstmalig und exklusiv in Deutschland.

Harry Potter: The Exhibition bis zum 01. März 2015
Noch bis zum 01. März 2015 können die Fans in die magische Welt des berühmten Zauberers eintauchen. Die Ausstellung ist während der regulären Besuchszeiten des ODYSSEUMS geöffnet:

  • Montag bis Donnerstag von 09.00 bis 18.00 Uhr, Freitag bis Sonntag, an * Feiertagen und bei Ferien in NRW von 09.00 bis 20.00 Uhr.

Eintrittskarten für die Ausstellung gibt es im ODYSSEUM über die Tickethotline 01805 - 40476 (0,14 € je Minute aus dem Festnetz, maximal 0,42 € pro Minute aus den Mobilfunknetzen), über www.odysseum.de und www.eventim.de, sowie an der Tageskasse. Es gelten Eintrittskarten mit festgelegter Einlasszeit. Der letzte Einlass erfolgt jeweils 90 Minuten vor Schließung des ODYSSEUMs. Die Eintrittskarten sind Kombi-Tickets, die für Harry Potter: The Exhibition und für das ganze Abenteuermuseum gelten.

Über das ODYSSEUM

Das ODYSSEUM ist Deutschlands erstes Wissenschafts-Abenteuermuseum. Es liegt in einer von Europas am dichtesten besiedelten Regionen und umfasst eine Ausstellungsfläche von rund 7.500 Quadratmetern. Über 360.000 Besucher aller Altersklassen erleben jedes Jahr mehr als 150 Ausstellungsstücke, von denen die meisten exklusiv für das ODYSSEUM geschaffen wurden, was es zu einem renommierten außerschulischen Lernort gemacht hat. So wurde das ODYSSEUM 2011 von einem internationalen Expertenkomitee mit dem prestigeträchtigen Micheletti Award als eines der besten sieben Museen Europas ausgezeichnet. 2013 feierte das
ODYSSEUM mit neuen Attraktionen wie den “CleverLabs” und dem „Museum mit der MAUS” in Zusammenarbeit mit dem Westdeutschen Rundfunk (WDR) seine Wiedereröffnung.

16. Dezember 2014, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Reviews & Previews