The Wanderer: Frankenstein’s Creature ist jetzt für iOS spielbar

Publisher und Koproduzent ARTE freut sich, ihr narratives Abenteuerspiel The Wanderer: Frankenstein’s Creature heute gemeinsam mit dem Indie-Studio La Belle Games für iOS herauszubringen. Die Steam Version erschien bereits am 31. Oktober.

The Wanderer: Frankenstein’s Creature basiert auf Mary Shelleys legendärem Frankenstein Roman und lädt Spieler dazu ein, ein Geschöpf kennenzulernen, das sich grundlegend von der uns bekannten Popkultur-Ikone unterscheidet: Im Mittelpunkt des Spiels steht ein Wesen, das weder gut noch böse geboren wurde. Auf der Suche nach seinen Wurzeln durchstreift es Europa und lernt dabei, was es bedeutet, ein Mensch zu sein. Diese Reise ist sowohl für das Wesen selbst, als auch für den Spieler emotional und anspruchsvoll, denn auf Schönheit und Güte folgen häufig Finsternis, Angst und Hass.

Die Entscheidungen des Spielers beeinflussen sowohl die durchquerte Landschaft als auch den Soundtrack des Spiels. Die handgemalte Aquarell-Szenerie, deren Gestaltung drei Jahre in Anspruch genommen hat, wechselt von hell und farbenfroh zu dunkel und bedrohlich und unterstreicht so die sich wandelnde Atmosphäre im Spiel.

Spieler können die iOS Version von The Wanderer: Frankenstein’s Creature jetzt samt deutscher Übersetzung zum Preis von 4,49 € entdecken, die Android Version soll in Kürze folgen. Im ersten Quartal 2020 plant ARTE das Spiel für Nintendo Switch zu veröffentlichen. Weitere Informationen zu dem Spiel gibt es auf der offiziellen Website und über den Twitter-Feed des Spiels.

21. November 2019, von Andreas 'ResQ' Nix

The Wanderer: Frankenstein's Creature

PC Spiel

PublisherArte
EntwicklerLa Belle Games

The Wanderer: Frankenstein's Creature

Nintendo Switch

PublisherArte
EntwicklerLa Belle Games

Arte

Publisher

Reviews & Previews