Final Fantasy XV knackt 6 Millionen Marke und erhält Platin-Award des BIU

Square Enix freut sich bekanntzugeben, dass Final Fantasy XV seit seinem Release Ende November über 6 Millionen Mal an den weltweiten Handel sowie in digitaler Form ausgeliefert wurde. Außerdem hat die PlayStation 4-Version des Rollenspiels den BIU Sales Award in Platin für über 200.000 in Deutschland verkaufte Exemplare erhalten.

Final Fantasy XV hat diese Verkaufsmarke von 200.000 Exemplaren in so kurzer Zeit erreicht, wie bisher kein anderer Titel der berühmten Final Fantasy-Serie.

In den kommenden Wochen und Monaten wird Final Fantasy XV durch zahlreiche DLC-Inhalte und Software-Updates erweitert. Beginnend mit dem aktuellen Holiday Pack und dem am 24. Januar 2017 startenden Mogry-Chocobo-Karneval, einem speziellen Ingame-Event, der in der virtuellen Stadt Altissia gefeiert wird.

Informationen zu den BIU Sales Awards:
Zu Beginn jedes Monats teilt das Marktforschungsunternehmen GfK Entertainment dem BIU die Verkaufszahlen der meistverkauften digitalen Spiele in Deutschland mit. Die ausgewiesenen Verkaufsmengen enthalten plattformspezifische Hochrechnungsfaktoren zur Gesamtmarktabdeckung und zur Berücksichtigung digitaler Verkäufe. Die Festlegung dieser Faktoren obliegt dem BIU in Zusammenarbeit mit GfK Entertainment. Zusätzlich können Anbieter von Computer- und Videospielen dem BIU ihre kumulierten Digital-Verkäufe melden.

11. Januar 2017, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Final Fantasy XV

Microsoft Xbox One Spiel

PublisherSquare Enix
Websitefinalfantasytype0.com
Facebookfb/FinalFantasyType0
Release (D)29.11.2016
Twittertwitter/SquareEnixPRDE
YouTubeYouTube.com/FinalFantasyXV

Final Fantasy XV

Sony PlayStation®4 Spiel

PublisherSquare Enix
Websitefinalfantasytype0.com
Facebookfb/FinalFantasyType0
Release (D)29.11.2016
Twittertwitter/SquareEnixPRDE
YouTubeYouTube.com/FinalFantasyXV

Mehr zu diesen Themen