Der geniale Alpenföhn Black Ridge Top-Blower-Kühler für ultrakompakte Gaming-PCs

Alpenföhn, einer der führenden Marken für CPU-Kühler, präsentiert den neuen Alpenföhn Black Ridge Top-Blower-Kühler. Der in Zusammenarbeit mit DAN Cases entworfene schwarze Prozessor-Kühler bietet extreme Kühlleistung auf minimalem Raum. So kann er durch seine sehr flache Bauart auch in kleinen Gehäusen für ideale Kühlung sorgen und so den performanten Prozessor eines Gaming-PCs kühlen. Jetzt bei Caseking.

In effizienten und kompakten Gehäusen wie dem DAN Cases A4-SFX V3 oder dem Kolink Rocket ist kein Platz für ein überpotentes Kühlermonster wie einen Alpenföhn Brocken 3. Hier sind andere Qualitäten gefragt: Hohe Kühlleistung bei leisem Betrieb - und das auf engsten Raum. Genau das bietet der Alpenföhn Black Ridge Top-Blower-Kühler, der bis zu 95 Watt TDP bewältigen kann.

Die Features des Alpenföhn Black Ridge Top-Blower-Kühlers im Überblick:

  • Besonderes Design mit Lüfter auf der Unterseite des Kühlkörpers

  • 92 mm PWM Lüfter mit außerordentlich geringer Lautstärke

  • 6 x 6 Millimeter Heatpipes aus Kupfer

  • Schlanker Kühlkörper mit Lamellen aus Aluminium

  • Geeignet für fast alle aktuellen AMD- und Intel-CPUs

Die sechs Heatpipes aus Kupfer mit einem Durchmesser von jeweils 6 Millimeter leiten die Abwärme des Prozessors in den Kühlkörper. Dieser wird durch einen 92-Millimeter-Lüfter, der sowohl auf der Ober- als auch der Unterseite des Kühlkörpers befestigt werden kann, effektiv gekühlt. Der mit beinahe jedem aktuellen Sockel kompatible Aluminium-Kühler ist lediglich 47 Millimeter - inklusive montiertem Lüfter - hoch. Hierbei wurde auch auf Kompatibilität zu hohem RAM geachtet - falls der Lüfter an der Oberseite montiert oder VLP-RAM (Very Low Profile) eingesetzt wird, kann auch ein 120-mm-Lüfter genutzt werden.

Der Alpenföhn Black Ridge Kompakt-Kühler bei Caseking

Das neue Alpenföhn Black Ridge Top-Blower-Kühler ist ab sofort zum Preis von 42,90 Euro bei Caseking erhältlich und voraussichtlich ab dem 14. November lieferbar.

27. Oktober 2018, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Caseking

Hersteller

Websitecaseking.de
Facebookfb/caseking
Twittertwitter/Caseking

Mehr zu diesen Themen