AOC und Na’Vi gehen gemeinsam in die globale eSport-Offensive

AOC ist seit kurzem Sponsor von Natus Vincere, einem weltweit erfolgreichen eSport-Club. Kompetitives Gaming ist heute beliebter denn je und hat bereits eine beachtliche Geschichte hinter sich, genauso wie Na’Vi. Im Dezember 2009 begann ihr Triumphzug mit unzähligen Siegen ihrer vielen Gaming-Teams. Ihr Dota-2-Team hat an allen vier The International-Turnieren teilgenommen und dabei die erste Saison gewonnen, den zweiten Platz in jeweils der zweiten und dritten Saison erreicht und 2014 auf dem siebten Platz abgeschlossen. Jener war immerhin noch mit 519.227 US-Dollar des Gesamtpreisgeldes von 10.928.580 US-Dollar dotiert. Ebenfalls in diesem Jahr wird ihr Counter-Strike: Global Offensive-Team am gamescom-Turnier in Köln teilnehmen, welches mit einem Preisgeld von 250.000 US-Dollar aufwartet.

Gutes Equipment ist essenziell für erfolgreiche Matches. Da ein High-End-Gaming-Monitor dabei nicht fehlen darf, um perfekte Sicht auf die Games zu gewährleisten, stattet AOC, begleitend zum dedizierten Sponsoring, die Spieler mit dem g2460Pqu-Monitor aus. Natus Vincere spielt nicht nur erfolgreich in vielen Turnieren und Gaming-Ligen, sondern hält auch mittels ihrer Webseiten und Social-Media-Kanälen sowie auf Events einen sehr persönlichen Kontakt zu den bereits jahrelang treuen Fans. Dadurch sind sie sehr beliebt in ihren Communities und die Fanbase der Spieleridole wächst stetig weiter, während sie gleichzeitig den eSport immer bekannter und beliebter machen. Aus diesem Grund sieht AOC in Na’Vi den perfekten Partner, um den globalen Erfolg des eSports weiter voranzutreiben.

Alexander Alexander "ZeroGravity" Kokhanovskyy, CEO of Natus Vincere:

„Wir freuen uns, einen so starken Partner wie AOC an unserer Seite zu haben.
Sie sind für uns nicht nur Sponsor, sondern unterstützen uns auch beim Support unserer Gaming-Community. Ein Partner, der sich in allen Bereichen engagiert, ist sehr wichtig, denn eSport ist nicht einfach nur ein Business, sondern auch eine Leidenschaft, genauso wie die Sportarten Fußball oder Basketball. Ich bin mir sicher, dass AOCs Beitrag zu unserem Team und zur Community die gesamte eSport-Szene stärken wird."

Stefan Sommer, Director Marketing & Business Management EMEA von AOCStefan Sommer, Director Marketing & Business Management EMEA von AOC:

Die Partnerschaft mit Na’Vi bedeutet uns sehr viel, denn wir haben das Team bereits seit einer ganzen Weile verfolgt.
Das Feedback für unsere Produktentwicklung von einem so angesehenen Spieleraufgebot wird zweifelsohne sehr hilfreich sein, sodass wir allen Gamern weltweit die High-End-Monitore geben können, die sie verdienen und für ihr überragendes Gameplay benötigen. Wir hoffen auch, dass Na’Vi mit unserer Unterstützung weiterhin noch sehr viel erreichen wird."

29. August 2014, von Amrit 'GrollTroll' Thukral

Alexander "ZeroGravity" Kokhanovskyy, CEO of Natus Vincere
Stefan Sommer, Director Marketing & Business Management EMEA von AOC

AOC

Hersteller

Websiteaoc-europe.com

Mehr zu diesen Themen