Veröffentlichung von Gloomy Eyes

Ich möchte euch VR-Fans nochmal darauf hinweisen, das heute der Kurzfilm Gloomy Eyes startet. Wer von dem Projekt noch nichts gehört hat, kann hier den Trailer nachholen.

Als die Sonne der Menschheit überdrüssig wurde versteckte sie sich und ist fortan nie wieder aufgegangen. Diese Dunkelheit erweckte die Toten von ihren Gräbern. Inmitten des Chaos haben sich ein Zombiejunge namens Gloomy und ein sterbliches Mädchen namens Nena ineinander verliebt und eine tiefe Verbindung geformt, die selbst der mächtigste Mann der Stadt nicht zerstören kann. Zusammen halten sie vielleicht den Schlüssel zur Beendigung der endlosen Nacht in Händen.

14. Februar 2020, von Frank Dienst

Gloomy Eyes

Kino

Websiteatlasv.io/gloomy-eyes
Release14.02.2020
GenreFantasy Animation Kurzfilm
RegieJorge Tereso Fernando Maldonado

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews