VEGAS Creative Software und FXhome stellen VEGAS POST auf der NAB 2019 vor

VEGAS Creative Software und FXhome gaben gestern bekannt, dass sie eine Partnerschaft eingegangen sind, um eine leistungsstarke neue Suite mit Videobearbeitungs-, VFX-, Compositing- und Bildbearbeitungs-Tools für Videoprofis, Editoren und VFX-Artists auf den Markt zu bringen: VEGAS POST.

Im Rahmen dieser Partnerschaft entwickelt FXhome - Hersteller der beliebten Videobearbeitungs- und VFX-Software HitFilm - ein eigens für VEGAS POST konzipiertes Effekt- und Compositing-Tool. Mit VEGAS Pro als Kernelement wird VEGAS POST zudem branchenführende Videobearbeitungsanwendungen beinhalten. Damit bietet die neue Post-Production-Suite eine einzigartige Bandbreite an Funktionen für Produktionen aller Größen und Anforderungen - von selbständigen Videoeditoren bis hin zu großen Post-Production-Studios, Sendern und KMU.

Darüber hinaus wird VEGAS POST eine speziell entwickelte Version des neuen nicht-destruktiven RAW-Image-Compositors von FXhome enthalten, der es ermöglicht, mit Standbildern und grafischen Inhalten zu arbeiten und diese direkt in Projekte zu integrieren. Alle drei Tools sind nahtlos in einen End-to-End-Workflow eingebunden, um den Postproduktionsprozess maximal zu beschleunigen und zu vereinfachen.

„VEGAS Pro hat sich in einer äußerst wettbewerbsintensiven Branche durchgesetzt”, sagt VEGAS Product Owner Gary Rebholz. „Mit dem diesjährigen 20. Geburtstag feiern wir zwei Jahrzehnte Audio- und Videobearbeitungslösungen, die weltweit von Millionen von professionellen Anwendern geschätzt werden. Nun stärken wir unsere langjährige Beziehung zu FXhome, indem wir darüber hinaus eine spannende Alternative für die Bereiche Compositing, Effekte und Bildbearbeitung anbieten: ein Komplettpaket für die Postproduktion.”

Die aktuelle Version von VEGAS Pro, Version 16, umfasst Features wie die Unterstützung von High Dynamic Range Videos, innovatives Storyboarding, erstklassiges Motion Tracking und Videostabilisierung. Kontinuierliche Verbesserungen der Hardwarebeschleunigung und stetige Performance-Steigerungen machen das neue VEGAS Pro zu einem verlässlichen Partner für schnelle und präzise Videobearbeitung.

„HitFilm begann als Idee - inspiriert und angetrieben von der Leidenschaft einer treuen und engagierten kreativen Community, die uns anspornt, unsere Mission weiterzuverfolgen und die gestalterischen Möglichkeiten unserer Software allen zugänglich zu machen”, sagt Josh Davies, Gründer und CEO von FXhome. „Durch die Partnerschaft mit VEGAS Creative Software können wir unsere Expertise nun auch den VEGAS Nutzern zur Verfügung stellen und deren kreativen Workflow bereichern.”

VEGAS POST wurde offiziell auf dem MediaMotion Ball 2019 während der NAB Show in Las Vegas, Nevada am 8. April vorgestellt. Sowohl Rebholz als auch Davies waren zusammen mit Mitarbeitern von VEGAS Creative Software und FXhome vor Ort, um über die neue Suite zu sprechen.

„Wir sind fest entschlossen, VEGAS Pro an die Spitze der Video-Editing-Branche zu bringen”, so Rebholz weiter. „Dank der gestärkten Partnerschaft mit FXhome gehen wir die nächsten 20 Jahre voller Zuversicht und Tatendrang an.”

Preis und Verfügbarkeit
VEGAS POST wird ab dem dritten Quartal 2019 verfügbar sein. Die Preise werden zum Verkaufsstart bekannt gegeben.

13. April 2019, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

MAGIX Software GmbH

Hersteller

Websitemagix.net