Sommerabenteuer, Herbstausblick und der Aufstieg von Augmented Reality mit Ingress und Pokémon GO

Für Niantic war es ein unglaublicher Sommer mit einer Vielzahl an Aktivitäten. Über 400.000 Trainer haben an den drei weltweiten Pokémon GO-Events in Dortmund, Chicago, USA und Yokosuka, Japan teilgenommen. Aber auch viele weitere Millionen Spieler haben zusammen die globalen Quest-Herausforderungen gespielt und somit für alle Trainer weltweit besondere Boni freigeschaltet. So ist es stets aufs Neue motivierend, zusammen mit tausenden anderer Spieler an einem tollen Sommertag Pokémon zu fangen.

Ganz besonders inspirierend war der Anblick der Menschen aller Altersgruppen, Familien und Freunden, die zusammen auf diesen Mega-Events Spaß hatten. Wie viele der Trainer wissen, ist der Spaß aber nicht nur auf diese Events beschränkt. Die Pokémon GO Community Days sind inzwischen zu regelmäßigen monatlichen Events geworden - überall auf der Welt organisiert von Spielern vor Ort.

Über den Sommer haben mehrere 10 Millionen Trainer auf der Welt jeden Monat zusammen Pokémon GO gespielt, mit einer Steigerung der aktiven Nutzer um 35% seit Mai 2018. Mit der Einführung der neuen Social-Features Ende Juni 2018 wurden bisher über 113 Millionen Freundschaften geknüpft und mehr als 2,2 Milliarden Geschenke an Freunde verschickt. Diese enorme Zahl verdeutlicht, wie gern sich die Spieler untereinander austauschen und miteinander spielen. Niantic beweist somit, dass Technologie Menschen nicht zwangsweise entfremdet, sondern die Art unserer sozialen Kontakte transformiert und bereichert.

Niantic ist startbereit für einen aufregenden Herbst

Während sich der Sommer auf der nördlichen Hemisphäre dem Ende neigt, arbeitet Niantic an einigen Überraschungen für Pokémon GO, um Trainern noch mehr Möglichkeiten zum gemeinsamen Spielen zu geben.

Zusätzlich feiert Niantic den sechsten Geburtstag von Ingress mit dem bevorstehenden Start von Ingress Prime. Die geballten technologischen Neuerungen aus der hauseigenen Niantic Real World Plattform werden in die Neuauflage des Spiel gesteckt, mit dem Niantic die reale Welt in einen phantasievollen, virtuellen Spielplatz verwandelt hat.

Weitere Informationen zu Ingress Prime werden nach und nach enthüllt. Ingress auf Twitter zu folgen, ist der einfachste Weg, über das Spiel, die Events und auch den Anime auf Netflix auf dem Laufenden zu bleiben.

Auf vielfache Nachfragen hin, gaben Niantic und Warner Brothers Games bekannt, mit Harry Potter: Wizards Unite unermüdlich an der nächsten Evolutionsstufe von Echt-Welt-Spielen zu arbeiten. Auf dieser Website sind alle aktuellen Informationen abrufbar.

11. September 2018, von Patrick Härtl