Pokémon Schild: Exklusives Pokémon in der Galar-Region entdeckt

The Pokémon Company International und Nintendo bestätigen heute die Galar-Form von Ponita, die in dem mit Spannung erwarteten Videospiel Pokémon Schild erscheinen wird. Pokémon Schwert und Pokémon Schild werden am 15. November 2019 exklusiv für das Nintendo Switch-System veröffentlicht. Die Galar-Form des Pokémons trat überraschend während des Livestreams "Pokémon-Live-Kamera" im Wirrschein-Wald der Galar-Region in Erscheinung.

Galar-Ponita gibt es schon seit längst vergangenen Zeiten in einem besonderen Wald der Galar-Region. Es heißt, sie seien über Generationen hinweg der gewaltigen Lebensenergie des Waldes ausgesetzt gewesen und hätten dadurch diese einzigartige Gestalt angenommen.

Galar-Ponita absorbiert Lebensenergie aus der Luft und speichert sie in seiner Mähne. Herrscht ein hohes Energieaufkommen, wird seine Mähne noch farbenprächtiger und gibt sogar einen glitzernden Schimmer ab.

Galar-Ponita
Kategorie: Einhorn-Pokémon
Typ: Psycho
Größe: 0,8 m
Gewicht: 24,0 kg
Fähigkeit: Angsthase/Pastellhülle

Galar-Ponitas Fähigkeit Pastellhülle wird mit Pokémon Schwert und Pokémon Schild neu eingeführt. Diese Fähigkeit schützt das Pokémon und seine Mitstreiter vor Vergiftungen. Betritt Galar-Ponita das Kampffeld, kann es sogar bereits vergiftete Mitstreiter von diesem Statusproblem heilen.

10. Oktober 2019, von Andy Fiedler

Pokémon Schild

Nintendo Switch

GenreAbenteuer Rollenpsiel
PublisherNintendo
EntwicklerThe Pokémon Company
Websitepokemon.com/de
Release15.11.2019

Reviews & Previews