Pokémon: Let’s Go! - Demo-Version ab sofort im Nintendo eShop erhältlich

Wie sieht die Welt der jüngsten Pokémon-Spiele aus? Und wie funktioniert das neue Fangsystem? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Interessierte nun schon vor dem Kauf der neusten Pokémon-Titel für Nintendo Switch: Denn über die offizielle Nintendo-Seite können sich ab sofort alle Besitzer der mobilen TV-Konsole eine kostenlose Demo-Version von Pokémon: Let’s Go Pikachu! und Pokémon: Let’s Go, Evoli! aus dem Nintendo eShop herunterladen.

In den Vollversionen tauchen die SpielerInnen in ein spannendes Abenteuer in der Kanto-Region ein: Basierend auf Pokémon Gelbe Edition: Special Pikachu Edition gilt es, gemeinsam mit Ihrem Starter-Pokémon Pikachu oder mit Evoli, die finsteren Pläne von Team Rocket zu durchkreuzen, die Pokémon für ihre niederträchtigen Ziele missbrauchen wollen. Auf ihrer Reise können Spielerinnen den Pokéball Plus nutzen, um eine Vielzahl von Pokémon zu schnappen oder das Abenteuer gemeinsam mit einem Freund oder Familienmitglied erleben.

Außerdem können durch die Verbindung zu Pokémon GO ausgewählte Pokémon, die dort bereits gefangen wurden, vom Smartphone auf Pokémon: Let‘s Go, Pikachu! und Pokémon: Let‘s Go, Evoli! übertragen werden. Weitere Informationen zu den beiden Spielversionen gibt’s auf der offiziellen Pokémon: Let‘s Go!-Seite.

Pokémon finden, fangen, sammeln und trainieren - in Pokémon: Let’s Go Pikachu! und Pokémon: Let’s Go, Evoli! wartet jede Menge Spielspaß zuhause und unterwegs, überall und jederzeit. Und davon kann sich jetzt jeder überzeugen - dank der kostenlosen Demo-Version aus dem Nintendo eShop.

13. Februar 2019, von Denise Bran

Pokémon: Let’s Go Pikachu!

Nintendo Switch

GenreRPG-Abenteuer
PublisherNintendo
EntwicklerGAME FREAK
Facebookfb/NintendoSwitchDE
Release (D)16.11.2018
Twittertwitter/NintendoDE
YouTubeyoutube.com/watch?v=bcvitEoH2lI

Pokémon: Let’s Go Evoli!

Nintendo Switch

GenreRPG-Abenteuer
PublisherNintendo
EntwicklerGAME FREAK
Facebookfb/NintendoSwitchDE
Release (D)16.11.2018
Twittertwitter/NintendoDE
YouTubeyoutube.com/watch?v=bcvitEoH2lI