Marvel’s Iron Man VR erhält Demo und Controller-Paket

Besitzer von PlayStation VR dürfen sich auf erste Flugmanöver in Iron Mans berühmter Rüstung freuen, denn ab sofort kann eine kostenlose Demo zu Marvel’s Iron Man VR im PlayStation Store heruntergeladen werden. Wem dazu noch die nötigen Repulsor-Jets fehlen, der kann zudem ab sofort das PlayStation Move-Motion-Controller-Paket vorbestellen, welches den kommenden Action-Hit von Camouflaj sowie zwei PlayStation Move-Motion-Controller beinhaltet und gemeinsam mit dem Spiel am 3. Juli 2020 erscheinen wird.

Inhalte der Demo

Die kostenlose Demo umfasst einen kleinen Teil des Hauptspiels. Neben einer Einführung in die intuitive Steuerung bietet die Demo ein erstes Gefühl dafür, wie es ist, als gepanzerter Avenger durch die Lüfte zu sausen, Raketenschläge auszuteilen und gehackte Stark-Tech-Drohnen mit den Repulsor-Blastern unschädlich zu machen.

Konkret bietet die Demo folgende Inhalte:

  • die Tutorial-Mission “Malibu”

  • eine interaktive Zwischensequenz im Stark-Jet mit Tony Stark, Friday und Pepper Potts

  • die Stark-Jet-Gameplay-Mission “Aus heiterem Himmel”

  • eine optionale Flugherausforderungsmission

  • eine optionale fortgeschrittene Kampfherausforderungsmission

Wer die kostenlose Demo herunterlädt und später die Vollversion des Spiels erwirbt, schaltet die exklusive “Geschmolzene Lava”-Rüstung frei.

Über Marvel’s Iron Man VR

Noch nie konnten Spieler so immersiv in die grandiose Welt von Marvel abtauchen wie in Marvel’s Iron Man VR. Mit PlayStation VR schlüpfen Spieler in die legendäre Rüstung von Iron Man und stellen sich in actiongeladenen Kämpfen seinen gefährlichsten Feinden - in einer komplett originalen Geschichte voller Humor, Herz und Spannung. Um die Welt zu retten, nutzen Spieler zwei PlayStation Move-Motion-Controller, mittels derer sie ganz intuitiv durch die Welt von Iron Man düsen. Nach den Missionen kehren die Spieler regelmäßig in die Werkstatt des charismatischen Tony Stark zurück, um die mächtige Rüstung weiter zu verbessern und den eigenen Wünschen anzupassen.

Verschiedene Rüstungseinstellungen und das ausgeklügelte wie realistische Flugsystem sorgen für eine präzise Abstimmung der Fluggeschwindigkeit auf die jeweilige Situation, was waghalsige Manöver auch für Fluganfänger ermöglicht. Mit Iron Mans Repulsor-Jets lassen sich auch bei hoher Geschwindigkeit enge Kurven schneiden, gezielte Schüsse abfeuern und saftige Faustschläge in der Luft austeilen. Die Spieler bleiben dabei jederzeit in Kontrolle über die Lage und können dank des bahnbrechenden PlayStation VR-Systems ganz in der Rolle des legendären Superhelden aufgehen. Nicht umsonst wurde Marvel’s Iron Man VR als “Bestes VR-Spiel” mit dem gamescom Award 2019 ausgezeichnet.

Der PlayStation VR-exklusive Action-Hit von Camouflaj erscheint am 3. Juli 2020. Einen ersten Eindruck zum Spiel liefert die kostenlose Demo.

Weitere Informationen gibt es auf dem PlayStation-Blog und der offiziellen Webseite.

23. Mai 2020, von Stefan Kappellusch

Marvel’s Iron Man VR

PlayStation4 Spiel

Reviews & Previews