Die Royal Navy will die Ozeane mit den neuen britischen schweren Kreuzern regieren

World of Warships startet das neue Jahr mit einem Kracher und lässt die Macht der Royal Navy mit der Ankunft der britischen Kreuzer im Vorabzugang los. Die neuen Schlachtschiffe der Stufen V - VIII erscheinen als Teil des Britischen Kreuzer Events im Zuge des Updates 0.9.0 und führen neue Anordnungen, neue tägliche Missionsketten und viele weitere Goodies mit sich.


Wargaming wird außerdem das kommende Mond-Neujahr mit aufregendem neuen Content feiern, inklusive neuer panasiatischer Schiffer und der neuen Saison der Clangefechte in späteren Phasen des Update-Zyklus.

Das neue Britische Kreuzer Event erlaubt es Spielern vier neue schwere Kreuzer der Stufen V - VIII freizuschalten, indem sie Britische Marken, eine neue zeit begrenzte Eventressource, in der Waffenkammer gegen Zufallspakete austauschen. Die neuen Schiffe sind die Hawkins (Stufe V), Devonshire (Stufe VI), Surrey (Stufe VII), Albemarle (Stufe VIII), die alle mit der königlichen permanenten Tarnung “Viktorianisches Weiß” ausgestattet sind.

Die neuen britischen schweren Kreuzer kommen mit einer beachtlichen Menge an Feuerkraft daher, die am besten in der mittleren Reichweite genutzt wird. Die Überlebensfähigkeit der Kreuzer, die außerdem mit Torpedos ausgestattet sind, ist dank ihrer robusten Panzerung und effektiver Reparaturmannschaft beachtlich. Die Britischen Marken können durch tägliche Lieferungen oder durch das Abschließen der täglichen Aufträge oder der vier neuen Direktiven erhalten werden.

Der zweite Teil des Update 0.9.0 bringt die Feierlichkeiten des Mond-Neujahrs unter dem Motto der klassischen chinesischen Geschichte “Die Reise nach Westen” zu World of Warships. Zur Feier werden drei neue panasiatische Schiffe debütieren und einzigartige Kapitäne, Flaggen, Aufnäher und permanente Tarnungen mit sich bringen.

Eine ausgewählte Anzahl an Schiffen wurde in den Premiumstatus erhoben, was es ihnen erlaubt für ihre Besitzer mehr Credits zu verdienen, sobald sie freigeschaltet sind. Dies sind die ARP Kongo, ARP Kirishima, ARP Haruna, ARP Hiei, ARP Myoko, ARP Nachi, ARP Ashigara, ARP Haguro und ARP Takao, sowie Southern Dragon und Eastern Dragon. Zuguterletzt wird eine neue Saison an Clangefechten eingeführt, bei denen Spieler im “7 gegen 7” Format mit Stufe-X-Schiffen antreten, um Stahl und andere Belohnungen zu gewinnen.

16. Januar 2020, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

World of Warships

PC Spiel

GenreMMO
PublisherWargaming.net
EntwicklerLesta Studios
Release17.09.2015

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews