Deutscher Computerspielpreis 2020 nominiert die besten Spiele

Die Nominierten des Deutschen Computerspielpreises 2020 (DCP) stehen fest. 40 Expertinnen und Experten der Hauptjury berieten am 25. März 2020 in einer Videokonferenz über die Nominierten und ermittelten die Gewinnerinnen und Gewinner aus 315 Einreichungen. Der Deutsche Computerspielpreis 2020 wird in 15 Preiskategorien vergeben und ist mit insgesamt 590.000 Euro dotiert. Erstmals wird in diesem Jahr eine „Digital-Gala“ veranstaltet. Sie tritt anstelle der geplanten Preisverleihung im Löwenbräukeller in München, die aufgrund der Corona-Krise nicht wie bislang geplant stattfinden kann. Die Preisträgerinnen und Preisträger werden am Abend des 27. April 2020 im Stream auf www.deutscher-computerspielpreis.de ausgezeichnet.

Das ungewöhnliche Videokonferenz-Format der Hauptjurysitzung stand einer leidenschaftlichen Diskussion unter den 40 Jurymitgliedern aus der Games-Branche, Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur nicht im Wege. Die Liste aller Jurymitglieder gibt es hier.

Um den Preis in der Kategorie „Bestes Deutsches Spiel“ gehen Anno 1800, Sea of Solitude und Through the Darkest of Times ins Rennen. Hier warten Preisgelder in Höhe von 100.000 Euro auf den Gewinner und jeweils 25.000 Euro für die beiden weiteren Nominierten. Die drei Nominierten können sich entsprechend schon jetzt auf ein Preisgeld freuen. Das gilt ebenso für die Nachwuchspreise, bei denen alle nominierten Prototypen schon jetzt 20.000 Euro sicher haben.

Gleich dreimal nominiert und damit heiße Kandidaten auf eine Auszeichnung sind das Aufbaustrategiespiel Anno 1800 von Ubisoft Mainz, das historische Strategiespiel Through the Darkest of Times über den Widerstand gegen den Nationalsozialismus von Paintbucket Games aus Berlin und das Echtzeit-Idle-Game The Longing vom Entwickler Studio Seufz aus Stuttgart.

Offen ist das Rennen noch beim Publikumspreis, bei dem alle Spielerinnen und Spieler Deutschlands selbst zur Jury werden und für ihren Lieblingstitel abstimmen können. Das Online-Voting startet am 27. März 2020 auf www.deutscher-computerspielpreis.de.

26. März 2020, von Amrit 'GrollTroll' Thukral

Deutscher Computerspielpreis 2020

Event

Websitedeutscher-computerspielpreis.de

Reviews & Previews