ASUS kündigt Android Q Beta-Programm für ZenFone 5Z an

ASUS und Google I/O geben die Teilnahme am Android Q Beta Programm mit dem ZenFone 5Z (ZS620KL) bekannt. Es ist das erste Gerät der ASUS ZenFone Serie, das an einem Android Beta-Programm teilnimmt. ASUS ist stets bestrebt, die ZenFone Experience zu verbessern. Die Zusammenarbeit mit Google ist ein weiterer Schritt in diese Richtung.

Android Q Beta ermöglicht mehrere neue und aufregende Funktionen. Dazu gehören einen strengeren Schutz der Privatsphäre von Anwendern, neue Möglichkeiten der Benutzereinbindung, Erweiterungen für die Vulkan-Grafikschnittstelle und vieles mehr.

Benutzer können unter http://www.asus.com/Android-Q-Beta/ die neue Software herunterladen und mehr über Android Q Beta und seine Funktionen erfahren. ASUS begrüßt Entwickler, die sich dem Programm anschließen möchten und freut sich auf Feedback von Anwendern, die helfen, das Nutzererlebnis gemeinsam zu verbessern.

Das kommende ZenFone Modell wird ebenfalls auf der Prioritätenliste für das Android Q Upgrade stehen. Weitere Informationen hierzu werden in Kürze bekannt gegeben.

11. Mai 2019, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Reviews & Previews