Xbox Black Friday: Xbox One S All-Digital Edition für 99 Euro

Neben knapp 600 verschiedenen Titeln mit bis zu 85 Prozent Preisnachlass auf xbox.com, tollen Angeboten für Xbox Wireless Controller und Xbox Design Lab sowie einem unschlagbaren Deal für den Xbox Game Pass Ultimate, wartet ab sofort ein weiteres Highlight auf Dich: Die Xbox One S All-Digital Edition für 99 Euro.

Xbox One S All-Digital Edition
Ab sofort und nur bis zum 2. Dezember holst Du Dir eine Xbox One S All-Digital Edition für 99 Euro (entspricht 130 Euro Preisnachlass*) bei Amazon, Media Markt, Saturn, Otto und weiteren Einzelhändlern. Die Xbox One S All-Digital Edition ist die Konsole für alle, die ihre Spiele gerne zu 100% digital erleben - ganz ohne Discs und Laufwerk. Das Bundle enthält:

Minecraft (digitale Vollversion)

  • Sea of Thieves (digitale Vollversion)

  • 2.000 V-Bucks für Fortnite Battle Royale

  • Legendary Rogue Spider Knight Outfit für Fortnite Battle Royale

  • 1 Monat Xbox Live Gold (Test-Mitgliedschaft)

Die Xbox One S All-Digital Edition bietet Dir mit 4K HDR, tausenden digital erhältlichen Titeln aus dem Microsoft Store sowie Streaming-Services wie Netflix, Amazon und Co. eine umfassende Plattform für Dein digitales Entertainment.

Der perfekte Begleiter
Und wer noch keine digitalen Spiele besitzt, findet mit dem Xbox Game Pass den perfekten Begleiter für die Xbox One S All-Digital Edition. Mit dem Xbox Game Pass hast Du Zugang zu über 100 großartigen Spielen. Dazu zählen alle brandneuen Xbox One-Titel der Microsoft Game Studios wie Forza Horizon 4 oder Gears 5 direkt ab dem Tag der Veröffentlichung.

Profitiere vom aktuellen Angebot und sichere Dir für einen Euro den Xbox Game Pass Ultimate für drei Monate inklusive drei Monaten Discord Nitro und einem Monat EA Access.

Wirf außerdem einen Blick auf den Microsoft Store sowie xbox.com für weitere Angebote. Eine Übersicht aller Deals zum Black Friday findest Du auch auf Xbox Wire DACH.

  • Preisvorteil gegenüber UVP. Bei allen teilnehmenden Händlern. Solange Vorrat reicht.

29. November 2019, von Alex 'Alex B.' Börner

Reviews & Previews