Wreckfest legt kurz vor der Zielgeraden einen Boxenstopp ein

THQ Nordic und Bugbear Entertainment geben hiermit bekannt, dass die Veröffentlichung von Wreckfest auf dem PlayStation®4-Computer-Entertainment-System und den Geräten der Reihe Xbox One (einschließlich Xbox One X) verschoben wird. Der Release des Spiels wird somit vom 20. November 2018 auf das Jahr 2019 geschoben.

Anti-Bullshit-Zitat von Roger Joswig, Senior Producer bei THQ Nordic:

Wreckfest erscheint erst für Konsolen, wenn wir es richtig geil finden. Nach dem wirklich fantastischen Release auf PC, liegt die Messlatte für den Konsolen-Release deutlich höher. Jedoch muss das Team sowohl am Multiplayer als auch an der Performance noch arbeiten. Dass die Fans deshalb länger warten müssen, tut uns natürlich leid. Allerdings haben wir auch schon eine Kompensation in Form von weiteren Vehikeln und eines richtig durchgeknallten Spezialfahrzeugs in Arbeit.“

TL;DR:

  • Thema: Releaseverschiebung von Wreckfest auf Konsolen

  • Grund: Qualitätssicherung

  • Neues Datum: sobald uns das Spiel verdammt nochmal gefällt

17. Oktober 2018, von Amrit 'GrollTroll' Thukral

Wreckfest

Sony PlayStation®4 Spiel

PublisherTHQ Nordic
EntwicklerBugbear Entertainment
Websiteorder.wreckfestgame.com
Release2019

Wreckfest

Microsoft Xbox One Spiel

PublisherTHQ Nordic
EntwicklerBugbear Entertainment
Websiteorder.wreckfestgame.com
Release2019

Wreckfest

PC Spiel

PublisherTHQ Nordic
EntwicklerBugbear Entertainment
Websiteorder.wreckfestgame.com
Release14.06.2018

Bugbear Entertainment

Entwickler

Websitebugbear.fi

THQ Nordic

Publisher

Websitethqnordic.com
Facebookfb/thqnordic
Twittertwitter/thqnordic

Mehr zu diesen Themen