upjers startet Mah Jongg Spiel mit PvP-Modus

Frisch gestylt und um ein paar Features reicher startet Mah Jongg - Das Erbe des Morxius jetzt in die Open Beta. Das Browsergame in WebGL ist die Weiterentwicklung eines älteren Spiels von Crenetic Studios.

Mit neuer Technologie, zusätzlichen Features und überarbeiteten Grafiken ist Mah Jongg - Das Erbe des Morxius nun in der Open Beta Phase. Das Besondere an diesem Mah Jongg Spiel: Es ist ein PvP-Game!

Wählen die Spieler ein bestimmtes Spielbrett aus, bekommen sie einen Gegner zugeteilt, der ebenfalls online sind und ein ähnliches Level hat. Sollte kein geeigneter Gegenspieler verfügbar sein, wechselt das Spiel in den PvE-Modus um längere Wartezeiten auszuschließen. Dann geht’s schon los: Wer am schnellsten alle Steinchen vom Feld abräumt, ist der Gewinner und bekommt die meisten Punkte.

Ab dem 1. August 2019 starten zudem die Liga-Wettbewerbe, bei denen die Spieler vier Wochen lang um die höchsten Ränge konkurrieren und sich weitere Belohnungen erspielen können.

So knobeln sich die Morxius-Spieler durch Steinchen-Formationen wie „Das Auge“, „Die Schneeflocke“, „Der Mond“, „Der Phönix“ oder „Die Schriftrolle“. Über die Chat-Funktion können sich die Mah Jongg Fans untereinander austauschen.

Ihre Avatare bekommen in „Das Erbe des Morxius“ auch individuelle Frisuren, Kleidung und weiteres Zubehör, so dass sich jeder Spieler seinen Charakter selbst gestalten kann.

Mah Jongg - Das Erbe des Morxius: Jetzt als free-to-play PvP-Game!

31. Juli 2019, von Sarah 'SasaToastii' Arlt

Mah Jongg - Das Erbe des Morxius

Browsergame

PublisherUpjers
EntwicklerCrenetic Studios
Websitemahjonggmorxius.upjers.com/de

Reviews & Previews