Runbow kommt für Nintendo Switch und PlayStation®4

Der unabhängige Videospielentwickler 13AM Games und Headup Games kündigen das preisgekrönte Partyspiel Runbow für die PlayStation®4 und Nintendo Switch an. Das bunte Rennchaos und erscheint weltweit am 24. April digital auf PlayStation®4 und Nintendo Switch.

Am 14. Juni wird Runbow zudem als physische "Deluxe Edition" erscheinen, die alle DLCs, sowie tolle Extras enthält. Diese werden zu einem späteren Zeitpunkt angekündigt - schließlich soll ja nicht alles direkt auf einmal verraten werden ...

Runbow verfügt über eine auffällige Farbmechanik, durch die Objekte und Plattformen aufgrund der sich ständig ändernden Hintergrundfarbe erscheinen oder verschwinden, während die Spieler um den Sieg kämpfen. Alle Multiplayer-Modi können von bis zu 9 Spielern gleichzeitig online gespielt werden, während es auf Nintendo Switch einen lokalen Multiplayer-Wahnsinn mit 8 Spielern und auf der PlayStation4 ein lokales Chaos für 4 Spielern gibt. Außerdem bietet das Spiel in seinen Einzelspieler- und Co-op-Modi eine Fülle von Inhalten, die die Fähigkeiten und mentale Stärke jedes erfahrenen Platformerspielers testen.

... Aber warte! Es gibt noch mehr! 13AM Games und Dadako bringen im April außerdem Pirate Pop Plus auf Nintendo Switch, damit du dein virtuelles Retro Pocket Game auch unterwegs dekorieren kannst. Mit einer Menge an Chiptune-Musik, Anpassungsoptionen und süchtig machender Arcade-Action ist Pirate Pop Plus ein perfekter tragbarer Zeitvertreib!

14. März 2018, von Alex 'Alex B.' Börner

Headup Games

Publisher

Websiteheadupgames.com

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews