Riesiges PUBG-Wandbild und Pop-Up-Stores ab sofort in Berlin

PUBG Corporation (PUBG Corp.) hat heute bekanntgegeben, dass Fans der Battle-Royal-Sensation PlayerUnknown’s (PUBG) ab sofort die Chance haben, drei exklusive, über ganz Berlin verteilte Pop-Up-Stores zu besuchen.

Der erste Laden ist noch bis zum Abend des 7. Juli geöffnet und findet sich im Alexa an der Grunerstraße 20 in 10179 Berlin. Besonderes Highlight am Samstag: Brendan Greene, der Creative Director von PlayerUnkown’s Battlegrounds (PUBG), wird für ein Meet & Greet vor Ort sein.

In der PUBG-Fotobox, die wie das allseits bekannte Frachtflugzeug aus PlayerUnkown’s Battlegrounds (PUBG) gestaltet ist, können sich Fans in Schale werfen und Fotos schießen. Dafür stehen zahlreiche Kostüme zur Verfügung die man aus dem Spiel kennt - für individuelle und unterhaltsame Erinnerungsfotos ist also gesorgt. Anschließend können sich die PUBG-Fans selbst in die Drop Zone wagen und etwa am Greifautomaten ihr Glück versuchen.

Zusätzlich können Besucher das lustige Spiel „Pan of Fortune“ ausprobieren und gleichzeitig noch mehr coole Preise gewinnen. Fans können sich zudem auf limitiertes PlayerUnknown’s Battlegrounds (PUBG) Merchandise freuen, darunter Pins, T-Shirts, Duffle-Bags und diverse Gutscheine.

Von Montag dem 9. Juli bis zum Samstag den 14. Juli. wird der Pop-Up Store in den Wilmersdorfer Arkaden, Wilmersdorfer Str. 46, 10627 Berlin zu finden sein.

Abschließend öffnet der Pop-Up-Store zwischen dem 16. und 21. Juli seine Pforten im Boulevard Berlin, Schloßstraße 10-15,12163 Berlin.

Um das bald stattfindende PlayerUnknown’s Battlegrounds Global Invitational (PGI 2018) zu feiern, haben mehrere Graffitikünstler ein riesengroßes Kunstwerk an eine Hausfassade in Berlin gesprüht. Der nachfolgende Videolink führt zum Making-Of-Video des Murals. Besucher des PlayerUnknown’s Battlegrounds Global Invitational (PGI 2018) bekommen exklusiven Zugang zu kosmetischen Items.

Das PlayerUnknown’s Battlegrounds Global Invitational (PGI 2018) ist das erste weltweite Esport-Turnier der PUBG Corporation (PUBG Corp.), an dem die 20 besten Teams der Welt um ein Preisgeld in Höhe von insgesamt zwei Millionen Dollar kämpfen.

6. Juli 2018, von Andreas 'ResQ' Nix

PlayerUnknown’s Battlegrounds (PUBG)

PC Spiel

GenreFirst-Person-Shooter Battle-Royale
PublisherPUBG Corporation
EntwicklerPUBG Corporation
Websiteplaybattlegrounds.com
Facebookfb/PUBG
Twittertwitter/pubg
YouTubeyoutube.com/channel/UCnXDQbqIdp-HQuDyM4p12ng

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews