Neues Zombie-MMO Dead Maze für Anfang 2018 auf Steam angekündigt

Spielerkooperation ist im neuen isometrischen Free-to-Play MMO, das Anfang 2018 auf Steam veröffentlicht wird, der Schlüssel zum Überleben

Das neue isometrische MMO Dead Maze wurde heute vom französischen Entwickler Atelier 801 enthüllt; die Veröffentlichung der Vollversion des Free-to-Play Spiels für PC (Steam) ist für Anfang 2018 geplant. In einer Welt, in der die Menschheit von Infizierten verwüstet wurde, steht die Spielerkooperation im Mittelpunkt: In Dead Maze gilt es für Tausende Spieler, gemeinsam die Welt zu erkunden, zu überleben und die Gesellschaft neu aufzubauen.

Die Welt wurde von unerbittlichen Horden Infizierter überrannt und ist nicht wiederzuerkennen. In Dead Maze übernehmen Spieler die Rollen der wenigen Überlebenden, die nur durch Zusammenarbeit ihr Überleben in einer verwüsteten Welt sichern können, in der hinter jeder Ecke der Tod lauert. Ressourcen können geplündert und in lebensrettenden Nachschub verwandelt werden: Ganz gewöhnliche Gegenstände lassen sich dabei in tödliche Waffen gegen eine Vielzahl aggressiver Infizierter mit kollektiver Intelligenz umwandeln. Der einzigartige visuelle Stil des Free-to-Play Spiels Dead Maze mit seiner schillernden isometrischen 2D-Perspektive zeigt Zerstörung bis ins letzte blutige Detail.

Jean-Baptiste Le Marchand, Mitgründer von Atelier 801:

„Wer mag schon keine Zombies? Wir bei Atelier 801 sind jedenfalls völlig vernarrt in sie und freuen uns deshalb wahnsinnig darauf, der Welt mit Dead Maze unsere einzigartige Vision der Apokalypse vorzustellen.
Wir wollten mit Dead Maze etwas ganz Neues präsentieren: ein MMO, bei dem Zusammenarbeit das A und O ist, wenn man überleben und die Zivilisation neu aufabauen will. Erkunden, Handwerk, Kämpfen - all das sind wichtige Elemente, doch im Alleingang wird niemande erfolgreich sein. Deshalb können wir es gar nicht erwarten, bis unsere Community und die Spieler endlich loslegen können.“

Hier sind einige der Features, die Dead Maze so einzigartig machen:

  • Kooperation ist der Schlüssel zum Erfolg: Arbeitet zusammen, um extrem riskante Instanzen mit großen Belohnungen in einer verwüsteten modernen Welt zu erkunden. Plündert Ressourcen, fertigt Nachschub an, der Leben retten kann und schlagt die allgegenwärtigen Horden der Infizierten zurück.

  • Werdet Teil der fesselnden Geschichte im zerstörten Westen der USA, die Spieler mitten ins Geschehen eintauchen lässt. Interagiert bei eurem Kampf ums Überleben mit einer starken Besetzung von Nebencharakteren.

  • Von Küchenmessern bis zu alter Unterwäsche - macht euch jeden einzelnen der 500+ Gegenstände zunutze, um euch zu verteidigen und die infizierten Horden zu bekämpfen.

  • Kämpft nicht nur gegen Untote, sondern auch gegen Hunger, Durst, Verletzungen und Krankheiten. Rationiert Nahrung und Wasser und behaltet dank der detaillierten Überlebensmechanik eure Gesundheit genau im Auge.

  • Wählt mithilfe der vielseitigen Skills und Ausrüstung einen Archetypen und wechselt ihn jederzeit - vom Heiler, der andere unterstützt, über den Tank bis zum SüZ-Wirker.

  • Achtung! Die Infizierten verwenden ein fortschrittliches KI-Design, das sie befähigt, zusammenzuarbeiten, bevor sie in der Rotte angreifen! Sie kommen in allen möglichen Gestalten und Größen, vom Infizierten, der noch mehr Untote herbeiholen kann, bevor er explodiert, bis zu Bossen, die weitere Infizierte in eure Richtung schleudern können.

  • Errichtet ein Lager, in dem ihr mit der Hilfe anderer Spieler euer eigenes Haus baut und einrichtet. Pflanzt Saatgut an und bebaut eure Gemüsegärten oder züchtet Nutzvieh, um zusätzliche Nahrungsressourcen wie etwa Milch zu erhalten.

11. August 2017, von Amrit 'GrollTroll' Thukral

Dead Maze

PC Spiel

GenreMMO
EntwicklerAtelier 801
Release (D)2018

Atelier 801

Entwickler

Websiteatelier801.com