Neue universelle Laptop-Dockingstationen schließen technologische Lücke und beseitigen Kompatibilitätsbeschränkungen

Die neuen Dockingstationen von Startech.com bieten eine universelle Lösung mit USB-C- (inklusive Thunderbolt 3) und USB-A-Kompatibilität, flexiblen Monitoranschlüssen und sind unabhängig von Marke oder Betriebssystem mit jedem Laptop kompatibel.

StarTech.com führt zwei neue Dockingstationen ein, die dem Begriff „Universal Docking“ eine komplett neue Bedeutung verleihen. Die neuen USB-C-Dockingstationen mit USB-A-Kompatibilität DK30C2DPDUE (60W Power Delivery) und demnächst die DK30C2DPEPUE (100W Power Delivery) bieten eine universelle und unkomplizierte Lösung. Denn sie funktionieren nicht nur mit den neuesten Laptops, sondern unterstützen auch Gerätemodelle mit älterer Hardware. Die beiden Docks sind somit ideal für Unternehmen geeignet, die den unterschiedlichen Bedürfnissen ihrer Mitarbeiter gerecht werden wollen oder Workstations mit universeller Kompatibilität benötigen. Ob USB-C- oder USB-A-Laptop, Mac- oder Windows-Betriebssystem, DisplayPort oder HDMI-Monitor: Diese neuen universellen Dockingstationen verfügen über diejenige Kompatibilität, die Benutzer für effizientes Arbeiten benötigen.

Die neuen USB-C-Dockingstationen mit USB-A-Laptop-Kompatibilität (DK30C2DPPDUE und DK30C2DPEPUE) bieten die ultimative Lösung für Arbeitsumgebungen, in denen unterschiedliche Laptops und Anschlussoptionen verwendet werden. Dank des 2-in-1- Multifunktionskabels, das es dem Benutzer ermöglicht, zwischen USB-C- oder USB-A entsprechend zu wählen, helfen diese Dockingstationen, die Lücke zwischen herkömmlicher und neuester Technologie zu schließen. Sie sind somit perfekt für Unternehmen geeignet, die langsam auf USB-C umsteigen.

USB-C-Nutzer können von der gleichen Leistungsfähigkeit derselben Dockingstation profitieren, wie Nutzer von USB-A. Sowohl Mac- als auch Windows-Anwender können diese Dockingstationen nutzen, da sie Betriebssystem- und Laptop-unabhängig sind.

Für Büros mit unterschiedlichen Bildschirmanforderungen und Monitoroptionen bieten die Dockingstationen mehrere Optionen, darunter Anschluss an Dual 4K HDMI-Monitore, Dual 4K DisplayPort-Monitore, eine Kombination aus beiden oder Anschluss an ein einzelnes 5K-Display über zwei DP-Anschlüsse. Die flexiblen Videooptionen helfen Unternehmen bei der Einrichtung einer Workstation, die individuell auf die Bedürfnisse ihrer Mitarbeiter und deren Laptops zugeschnitten ist, unabhängig davon, ob es sich dabei um UHD-Auflösungen oder die Verfügbarkeit bestimmter Videoanschlüsse handelt. Die USB-C-Dockingstationen mit USB-A-Laptop-Kompatibilität wurden zudem mit den besten Zertifizierungen der Branche ausgezeichnet (USB-Implementers Forum, VESA DisplayPort Standard und DisplayLink). Sie stehen damit für optimale Kompatibilität, Zuverlässigkeit und beste Qualität.

Diese universellen Dockingstationen bieten eine umfassende Lösung für geteilte Workstations und CYOD-Umgebungen (Choose Your Own Device), in denen die verwendeten Arbeitstechnologien und die Anforderungen der Mitarbeiter an die Geräte unterschiedlich sind. Unternehmen können somit in eine einzige Dockingstation investieren, werden aber trotzdem unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht.

„Wir konzentrieren uns auf die Entwicklung von Docking-Lösungen, die den Entscheidungsprozess über neue Technologien für Unternehmen, und insbesondere IT-Experten, vereinfachen“, erklärt Nirav Gandhi, Vizepräsident für Produktentwicklung bei StarTech.com. „Diese Dockingstationen sind einige der wenigen auf dem Markt, die über USB-IF-, VESA DisplayPort- und DisplayLink-Zertifizierungen verfügen. Wir wollten eine Lösung entwickeln, die den Anwendern zuverlässige Qualität und umfassende Kompatibilität bietet, um Unternehmen bei der Umstellung auf ein einziges Dock zu unterstützen. Die neuen USB-C-Dockingstationen mit USB-A-Laptop-Kompatibilität sind zukunftssichere Investitionen für Unternehmen, die sich technologisch im Wandel befinden.“

Technische Spezifikationen der USB-C-Dockingstation mit USB-A-Laptop-Kompatibilität (DK30C2DPPDUE und DK30C2DPEPUE):

  • Die Dual-4K-Dockingstation verbindet den Laptop mit Ultra HD DisplayPort- oder HDMI-Monitoren: 2 x 4K-DisplayPort mit bis zu 4096 x 2160p bei 60 Hz, 2 x 4K-HDMI mit bis zu 4096 x 2160p bei 60 Hz, 1 x 4K DP + 1 x 4K HDMI-Display bei 60 Hz.

  • Inklusive 1m USB- Multifunktionskabel (USB-C mit angeschlossenem USB-A-Adapter) für eine einfache Einrichtung und schnelle Verbindung des Docks mit dem Laptop.

  • Das USB-C-Dock ist vollständig USB-IF-zertifiziert, um die höchsten Industriestandards für USB 3.1 Gen 1, USB Type-C und Power Delivery zu erfüllen, und VESA DisplayPort- und DisplayLink- zertifiziert, um optimale Video-Verbindungen zu gewährleisten.

  • Mehrere USB-Ports zum Anschluss verschiedener Geräte - 3 x USB-3.0, 3 x USB-A und 1 x USB-C.

  • Praktische Schnellladeports für mobile Geräte und Smartphones mit USB-C- und USB-A-Anschluss.

  • Kompatibel mit Mac, Windows® & Chrome OS.

  • Unterstützt USB-C DP Alt Modus.

  • Das Dock verfügt über Befestigungslöcher für die Montage an die platzsparenden Workstations SSPMSUDWM und SSPMSVESA (Halterung nicht im Lieferumfang enthalten).

  • Sicherheitsschloss (K-Slot) für Diebstahlschutz.

  • 60W Power Delivery 3.0 (DK30C2DPPDUE) oder 100W Power Delivery (DK30C2DPEPUE) für Laptop-Aufladung über ein USB-C-Netzteil.

  • Gigabit Ethernet (RJ45) Buchse (PXE-Boot-Unterstützung) und Wake in LAN (WoL).

7. September 2019, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

StarTech.com USB-C Dockingstation mit USB-A Laptop Kompatibilität (60W power delivery)

Reviews & Previews