Neue StarCraft II Arcade-Karten ab sofort verfügbar

Mit der Veröffentlichung von StarCraft II-Patch 4.3.0 wurden zwei neue Arcade-Karten eingeführt, die von zwei bekannten Community-Entwicklern erstellt worden sind: ARK Star und Direct Strike.

Diese Karten demonstrieren eindrucksvoll, wozu Arcade-Entwickler imstande sind. Blizzard freut sich, diese den StarCraft-Spielern nun zugänglich zu machen.

Weitere Informationen finden Sie in diesem

ARK Star
Falls ihr euch in der Arcade-Community auskennt, dürfte euch Kartenersteller Daniel „Pirate“ Altman ein Begriff sein, der auch den Wettbewerb „Rock the Cabinet“ 2015 gewinnen konnte. Jetzt hat Pirate ARK Star entwickelt, ein neues, taktisch anspruchsvolles und rundenbasiertes Einzelspielerrollenspiel, in dem es um die Protoss geht.

Dieses interstellare Abenteuer dreht sich um die Sol Seekers, ein Eliteteam von Templern auf der Mission, eine geheimnisumwobene Waffe namens ARK Star zu finden und zu zerstören. Ihr könnt neue Ausrüstung finden und herstellen, um euer Team zu verstärken, sowie Stufen aufsteigen und neue Talente und Fähigkeiten freischalten, um eure Gegner mit der Rache der Templer zu strafen.

Die komplette ARK Star-Erfahrung ist demnächst für 4,99€verfügbar. Ein Teil des Erlöses geht dabei an den Ersteller der Karte, Pirate.

25. April 2018, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Activision Blizzard Deutschland GmbH

Publisher

Websiteactivision.com

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews