MY HERO ONES JUSTICE ist ab sofort erhältlich

Mit einem neuen Trailer feiert BANDAI NAMCO Entertainment den heutigen Release von MY HERO ONE’S JUSTICE. Das Spiel beinhaltet verschiedene Modi, in denen sich die SpielerInnen erproben können.

Im Story-Modus lässt sich die Story des Anime durchspielen, welche einige der aufregendsten Momente des Franchise zeigt, während sie der ursprünglichen Handlung treu bleibt. Mit dem Helden- und Schurkenmodus lassen sich somit beide Seiten der Geschichte erleben.

Das Spiel verfügt auch über einen Online-Modus, in dem die SpielerInnen gegeneinander antreten und sich im Ranglistenmodus beweisen können. Nicht nur die Wahl des passenden Charakters, sondern auch die des besten Sidekicks sind der Schlüssel zum Sieg. MY HERO ONE’S JUSTICE wird zudem regelmäßige Online-Veranstaltungen anbieten, bei denen die SpielerInnen mit Sonderpreisen belohnt werden.

Im Missionsmodus sieht man sich einer Vielzahl von verschiedenen Szenarien und herausfordernden Gegnern konfrontiert, die alle eigenen Regeln folgen. Das Bestehen der Herausforderungen belohnt die SpielerInnen mit neuen Accessoires und Hero Coins, der kostenlosen Währung im Spiel. Zu guter Letzt kämpft man im Arcade-Modus gegen sechs Charaktere in Folge und erhält die Chance, als Belohnung Sondergegenstände zu gewinnen.

MY HERO ONE’S JUSTICE ist für die PlayStation 4, Xbox One, die Nintendo Switch, den PC via STEAM und anderen Distributoren erhältlich.

26. Oktober 2018, von Andreas 'ResQ' Nix

MY HERO ONE’S JUSTICE

PC Spiel

PublisherBANDAI NAMCO Entertainment Europa
Release26.10.2018

MY HERO ONE’S JUSTICE

Sony PlayStation®4 Spiel

PublisherBANDAI NAMCO Entertainment Europa
Release26.10.2018

MY HERO ONE’S JUSTICE

Microsoft Xbox One Spiel

PublisherBANDAI NAMCO Entertainment Europa
Release26.10.2018

MY HERO ONE’S JUSTICE

Nintendo Switch

PublisherBandai Namco Entertainment Europe
Release26.10.2018

Bandai Namco Entertainment Europe

Publisher

Websitebandainamcoent.de
Facebookfb/bandainamcoDE
Twittertwitter/BandaiNamcoDE

Mehr zu diesen Themen