GWENT Open #2 mit drei deutschsprachigen Teilnehmern

CD PROJEKT RED, Schöpfer der Witcher-Spieleserie, möchten Spieler dazu einladen, sich die Liveübertragung der GWENT Open November 2017 anzusehen - die an diesem Wochenende in Warschau stattfinden.

Teilnehmen werden acht Spieler, die sich in der ersten Pro-Ladder-Saison von GWENT Masters qualifizieren konnten und jetzt neben dem Preispool von $25.000 auch um Kronenpunkte für kommende Turniere spielen. Doch damit nicht genug - denn zwei der Finalisten sichern sich am Wochenende auch ihr Ticket für das im Dezember geplante GWENT Challenger-Turnier.

Die Viertelfinal-Begegnungen finden am Samstag, den 18. November statt, am Sonntag folgen dann das Halbfinale und das Finale. Beide Turniertage sind als Livestream verfügbar und werden jeweils ab 16:00 Uhr auf dem offiziellen Twitch-Kanal von CD PROJEKT RED übertragen. Außerdem gibt's auf dem GWENT Master-Twitteraccount regelmäßige Updates.

Als Hosts fungieren beliebte GWENT-Spieler und Streamer: Connagh “Merchant” Hawkins, Dane “McBeard” McBurnie, Miguel “MegaMogwai” Guerrero León und David “ImpetuousPanda” Gil Nolskog.

Die GWENT Open sind ein Teil der GWENT Masters - der offiziellen Esport-Serie zu GWENT: The Witcher Card Game.

17. November 2017, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

GWENT: The Witcher Card Game

Microsoft Xbox One Spiel

GenreStrategie Trading Card Game
EntwicklerCD Project RED
Facebookfb/GwentDE
Twittertwitter/Gwent_DE

GWENT: The Witcher Card Game

Sony PlayStation®4 Spiel

GenreTrading Card Game Strategie
EntwicklerCD Project RED
Facebookfb/GwentDE
Twittertwitter/Gwent_DE

GWENT: The Witcher Card Game

PC Spiel

GenreTrading Card Game Strategie
EntwicklerCD Project RED
Facebookfb/GwentDE
Twittertwitter/Gwent_DE

Mehr zu diesen Themen