Geschlossene Beta zu GWENT: The Witcher Card Game für PC und Xbox One hat begonnen

CD PROJEKT RED, die Schöpfer der Witcher-Spieleserie, geben hiermit den Start der geschlossenen Beta von GWENT: The Witcher Card Game bekannt.

GWENT ist ein hervorragendes Beispiel für den tatsächlichen Einfluss von Fans und Community auf Spieleentwickler. Was wir als Teil von The Witcher 3: Wild Hunt erschaffen haben, ist aufgrund eurer Beteiligung nun ein Standalone-Spiel mit einer deutlich erweiterten Spielerfahrung, die dieses Projekt auf eigenen Beinen stehen lässt,
sagt Marcin Momot, Senior Community Coordinator bei CD PROJEKT RED.

Die geschlossene Beta ist ein weiterer Entwicklungsschritt - ihr könnt uns dabei helfen, das Spiel so zu formen, dass ihr es am Ende euer eigenes Spiel nennen könnt,
fügt Momot an.

Die Beta startet ab sofort auf PC* und Xbox One* und zu einem späteren Zeitpunkt auch auf PlayStation 4. Wer sich angemeldet hat, der kann ab heute eine Einladung bekommen - die ersten Einladungswellen werden gerade verschickt. Wer sich noch nicht angemeldet hat, der kann das noch nachholen

GWENT is ein Xbox Play Anywhere-Titel. Die heute veröffentlichte Beta-Version von GWENT: The Witcher Card Game ist in Englisch, Polnisch, Deutsch, Französisch, Russisch und Portugiesisch (BR) erhältlich.

27. Oktober 2016, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

GWENT: The Witcher Card Game

Microsoft Xbox One Spiel

GenreStrategie Trading Card Game
EntwicklerCD Project RED
Facebookfb/GwentDE
Twittertwitter/Gwent_DE

GWENT: The Witcher Card Game

PC Spiel

GenreTrading Card Game Strategie
EntwicklerCD Project RED
Facebookfb/GwentDE
Twittertwitter/Gwent_DE

Mehr zu diesen Themen